Gestern und heute ...

Herbstlaub am 30. Oktober 2014 nach 16 Uhr
Heute ist der 31. Oktober 2014, Reformationstag in Sachsen-Anhalt, letzter Oktobertag, erster Tag eines langen Wochenendes im Herbst dieses Jahres.

Mit ein paar Herbstbildern von gestern grüße ich aus Dessau, wünsche ein besonders schönes Wochenende und werde mich später noch zu gestern und heute äußern.

Aber jetzt schon Kornelia und ihrer Tochter einen besonders lieben Gruß, denen es eventuell weniger gut geht als den meisten von uns!

Fortsetzung:

Da ich heute ab 8 Uhr für 10 Stunden unterwegs war, komme ich erst jetzt zu der angekündigten Ergänzung, die voraussichtlich noch über gestern und heute und den vorstehenden Beitrag hinausgeht.

Heute waren wir zu Besuch bei den (zweibeinigen) Hasen, von denen Annette schrieb, die sich über mitgebrachtes Suppengrün ebenso freuten, wie wir es gerne verwenden. Deshalb die Aktion vorgestern, von der ich berichtet habe und auf die ich stolz bin, auch wenn ich die Rohstoffe nur besorgt und nicht im Garten geerntet habe (@ Martina).

Die Herbstfotos sind gestern entstanden, als ich etwa eine Viertelstunde darauf wartete, dass ich meinen Laptop - auf Vordermann gebracht - wieder zurück bekomme, auf den ich einen Tag verzichten musste. Meine Freude darüber war einer der Gründe dafür, die nächsten Beiträge bald einzustellen.

Heute stelle ich jetzt noch ein weiteres Foto ein, das ich zur selben Zeit gestern gemacht habe und das den nächsten Abbruch eines Gebäudes ganz in der Nähe zeigt.

Fallendes Herbstlaub, dunkle Wolken am Himmel und Abriss vorhandener Gebäude weisen auf Vergänglichkeit hin, mit der wir zwar alle leben müssen, die uns aber mehr oder weniger alle ebenso nach Beständigem suchen lässt. Deshalb machen wir Fotos und schreiben Beiträge.
Aber auch das Internet und unsere Seiten haben Vergänglichkeit an sich und sind nicht unbedingt beständig. Deshalb gefiel es mir gleich noch einmal, den Inhalt meiner Seite extra in einem Beitrag fest zu halten, obwohl das (bisher) nicht
üblich ist und sogar kritisiert wird (@ Gerd, Karin ). Immerhin hatte mein erster Versuch etwa 100 Leser.
(21:50 Uhr)
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
9 Kommentare
5.945
Annette Funke aus Halle (Saale) | 31.10.2014 | 10:58   Melden
6.392
Karin Wagner-Lehmann aus Aschersleben | 31.10.2014 | 12:07   Melden
5.484
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 31.10.2014 | 15:46   Melden
6.392
Karin Wagner-Lehmann aus Aschersleben | 31.10.2014 | 15:54   Melden
6.207
Gerd Born aus Dessau-Roßlau | 01.11.2014 | 18:26   Melden
9.073
Ulrich Kruggel aus Dessau-Roßlau | 01.11.2014 | 18:52   Melden
6.207
Gerd Born aus Dessau-Roßlau | 01.11.2014 | 18:59   Melden
6.207
Gerd Born aus Dessau-Roßlau | 01.11.2014 | 19:04   Melden
6.207
Gerd Born aus Dessau-Roßlau | 01.11.2014 | 20:50   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.