Grabinschriften

Museumsladen in Kramsau
Als ich den Beitrag zu Hobusch ins Netz stellte, fiel mir zu dessen Grabinschrift eine Begebenheit ein, die ich im Inntal fand.

In Kramsach in Tirol findet man auf einem "Lustigen Friedhof" eine Sammlung von Grabinschriften. Sie wurden von verschiedenen Friedhöfen in Österreich gesammelt und stammen zum größten Teil aus dem 19. Jahrhundert.

Fazit: Man kann auch mit Humor beerdigt sein!

Schauen Sie selber ...
1
1
1
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
4 Kommentare
14.685
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 20.11.2012 | 11:50   Melden
11.438
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 20.11.2012 | 12:01   Melden
3.227
Roland Horn aus Dessau-Roßlau | 20.11.2012 | 13:09   Melden
1.395
Wolfgang Miers aus Thale | 16.12.2012 | 21:24   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.