manchmal braucht man als Fahrer einfach mal Beistand

diese Lutherfigur mußte ja nun von Wittenberg nach Schlaitz zu meinem ehem. Chef. Also auf den Beifahrersitz damit. Unterwegs gab es doch verstohlene Blicke: ist er es nun oder ist er es nicht?
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
4 Kommentare
13.480
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 22.12.2012 | 07:41   Melden
16.467
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 22.12.2012 | 10:22   Melden
6.207
Gerd Born aus Dessau-Roßlau | 22.12.2012 | 16:19   Melden
16.467
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 22.12.2012 | 16:48   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.