Sommer 2015 -

Blütenpracht in Dessau und Steinfurth

Sommerlied

O Sommerfrühe blau und hold!
Es trieft der Wald von Sonnengold,
In Blumen steht die Wiese;
Die Rosen blühen rot und weiß
Und durch die Felder wandelt leis'
Ein Hauch vom Paradiese.
Die ganze Welt ist Glanz und Freud,
Und bist du jung, so liebe heut
Und Rosen brich mit Wonnen!
Und wardst du alt, vergiß der Pein
Und lerne dich am Wiederschein
Des Glücks der Jugend sonnen.

Emanuel Geibel (1815-1884)
1
1 2
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
4.817
Ralf Springer aus Aschersleben | 20.08.2015 | 11:18   Melden
9.019
Ulrich Kruggel aus Dessau-Roßlau | 20.08.2015 | 11:30   Melden
11.411
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 21.08.2015 | 06:22   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.