offline

Lutz Sehmisch

30
Startpunkt ist: Dessau-Roßlau
30 Punkte | registriert seit 22.10.2012
Beiträge: 4 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 1
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Ich bin am 5.Juli 1959 in Dessau geboren und dort aufgewachsen. Lange Zeit war ich im Handel tätig und habe Betriebswirtschaft studiert. Nach der Wende musste ich beruflich neu orientieren. Ich absolvierte ein Studium an der FH für öffentliche Verwaltung in Halberstadt und wechselte als Diplomverwaltungswirt in den Dienst des Landes Sachsen-Anhalt. Seit 2012 bin ich nicht mehr im aktiven Landesdienst. Ich erkrankte und versuche seitdem mit meinem literarischen Schaffen in der Jerichower Schreibrunde, dem Autorenkreis Burg, dem Autorenkreis Wilhelm Müller in Dessau, dem Friedrich-Bödecker-Kreis, dem Pelikan e.V. und der Künstlergemeinschaft Rossel-unArt eigene seelische Beeinträchtigungen aufzuarbeiten und die Menschen für das Thema „Psychische Erkrankungen“ zu sensibilisieren. Ich bin seit 2005 ehrenamtlicher Richter am Sozialgericht Dessau-Roßlau. Weitere Informationen über mich sind auf meiner Homepage www.lutz-sehmisch.de und in den sozialen Netzwerken Facebook und Google+ zu finden.

6.Lesenacht in Coswig - ein voller Erfolg 1

Lutz Sehmisch
Lutz Sehmisch | Dessau-Roßlau | am 08.09.2013 | 152 mal gelesen

Es war ein fantastisches und erfolgreiches Leseevent. An zehn (!!) verschiedenen Leseorten, meist Denkmäler, der Stadt Coswig, wurde jeweils zur vollen Stunde zu einer Lesung eingeladen. Das Leseangebot war breit gefächert und viele Interessen angesprochen. Zum Beispiel las in der Stadtbibliothek der "Gälbhälm" Stefan Koschitzki skurril märchenhaftes vor. Im Amtshaus las der Bundestagabgeordnete Ulrich Petzold in Erinnerung...

1 Bild

Kunst-Projekt startet in die heiße Phase

Lutz Sehmisch
Lutz Sehmisch | Dessau-Roßlau | am 28.03.2013 | 187 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Endmontagehalle Elbewerk | ls Wie jeden letzten Montag im Monat fanden sich die Mitglieder der Freien Künstlergemeinschaft „Rossel-unArt“ wieder im „Mühlentreff“ der Roßlauer Ölmühle zusammen. Sie feilten lange an den letzten Kanten ihres Vorhabens herum. Am Schluss steht der Ablauf ihrer Ausstellung Ende April fest. Es wird eine besondere, weil auch andersartige Ausstellung werden. Vom 26. bis 28.April präsentieren sich Roßlauer Künstler in der...

1 Bild

Herbstimpression

Lutz Sehmisch
Lutz Sehmisch | Dessau-Roßlau | am 07.11.2012 | 120 mal gelesen

Schnappschuss

Rossel-unArt im Mühlentreff

Lutz Sehmisch
Lutz Sehmisch | Dessau-Roßlau | am 30.10.2012 | 262 mal gelesen

Roßlau: Der letzte Montagabend im Oktober, Ölmühle Roßlau. Es ist wieder soweit. Die Rossel-unArt(igen) treffen sich, ziehen Bilanz und suchen gemeinsam nach Ideen. Sie sind eine freie Gemeinschaft regionaler Künstler. Rossel-unArt bildet eine bunte Mischung unterschiedlicher Kunst(un)artigkeiten: Perkussion und Klangkunst, Manga und Comic, Materialgestaltung, (Lokale) Malerei, Grafik, Laienschauspiel, Hobbyfotografie,...

1 Bild

24.Oktober 2012 Autoren der Region lesen in Roßlau

Lutz Sehmisch
Lutz Sehmisch | Dessau-Roßlau | am 22.10.2012 | 199 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Ludwig-Lipmann-Bibliothek | Eine bemerkenswerte und sicher interessante Veranstaltung findet am 24.Oktober um 16:30 in der Roßlauer Stadtteilbibliothek statt! Autoren aus vier verschiedenen Autorenkreisen der Region lesen in einem gemeinsamen Programm aus ihren Werken zum Thema ANHALT 800. Sie sind herzlich eingeladen.