offline

Ronald Tropartz

Ronald Tropartz
62
Startpunkt ist: Dessau-Roßlau
62 Punkte | registriert seit 16.06.2013
Beiträge: 8 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 12
Folgt: 0 Gefolgt von: 0

"Stadtgeflüster" im Amtsblatt - was soll das ? 1

Ronald Tropartz
Ronald Tropartz | Dessau-Roßlau | am 04.11.2016 | 30 mal gelesen

Ja, da ist es wieder, das Amtsblatt der Stadt Dessau-Roßlau (Nr.11 2016). Und wieder haben sich nicht wenige Leute viel Mühe gemacht, um das Amtsblatt informativ und lesenswert zu machen – das verdient Anerkennung und Lob. Weniger erfreut, ja geradezu erzürnt hat mich wieder einmal der Beitrag mit dem „Stadtgeflüster“. Da ist doch ausgerechnet das Tiefbauamt der Meinung, mit dem sogenannten erhobenen Zeigefinger uns Bürger...

nächtlicher Lärm - wer genehmigt so etwas ? - und wo war die Polizei ??? 1

Ronald Tropartz
Ronald Tropartz | Dessau-Roßlau | am 20.09.2016 | 90 mal gelesen

Was ist los mit der Dessauer Stadtverwaltung? Diese Frage muss angesichts der am Freitagabend, den 16.09.2016 offensichtlich genehmigt stattgefundenen sehr lauten Veranstaltung mitten in der Stadt Dessau fragen ! Wer genehmigt so etwas und das auch noch bis nach 01:00 Uhr Nachts ??? Was die ganze Angelegenheit noch interessanter macht, ist die Reaktion der Polizei : trotz wohl, nach Angaben des Diensthabenden am Telefon,...

Woche der Behinderung bei der DWG ??? 6

Ronald Tropartz
Ronald Tropartz | Dessau-Roßlau | am 05.12.2014 | 227 mal gelesen

4 Tage kein Fahrstuhl und kein Ende in Sicht ! So oder so ähnlich muß man die Frage an die Verantwortlichen der DWG stellen, denn seit Dienstag (02.12.) ist der Fahrstuhl in der Tornauer Straße 23a defekt. Nun ja, ein Fahrstuhl kann schon mal kaputt gehen und sicher ist das auch ärgerlich für alle Beteiligten - aber hier handelt es sich um das Objekt der Volkssolidarität 92 ! Auf fünf Etagen wohnen überwiegend alte, aber...

5 Bilder

Ordnungsamt nur Kassierer ??? 2

Ronald Tropartz
Ronald Tropartz | Dessau-Roßlau | am 21.11.2013 | 3423 mal gelesen

So, oder so ähnlich muß man sich die Frage schon stellen angesichts der in den Bildern dargestellten Tatsachen. Sicherlich, so oder so ähnlich sieht es an vielen Schulen aus und man muß sich schon fragen, wo denn die Intelligenz der Eltern ab geblieben ist, wenn sie meinen, ihre eigenen Kinder zwar gesichert und geschützt zur Schule bringen bzw. dort abholen zu müssen, aber ansonsten keinerlei Rücksicht, nicht mal gegenüber...

Kein Geld dem Bauhausmuseum - Hände weg vom Stadtpark !!! 6

Ronald Tropartz
Ronald Tropartz | Dessau-Roßlau | am 07.07.2013 | 1153 mal gelesen

Also wenn das nicht Lobbyismus pur ist : "Minister Dorgerloh ist zugleich Vorsitzender des Kuratoriums der Stiftung Bauhaus Dessau", man läßt Bauhaus eigene Gebäude in der Südstraße oder in der Doppelreihe leer stehen, aber will den gerade fertig gestellten und mit UNSEREN Steuergeldern finanzierten Stadtpark ruinieren - also dann doch lieber das Bauhaus abreißen, Gelder in ordentliche Straßen und Kindereinrichtungen...

1 Bild

Wo ist das Regionalfernsehen Anhalt abgeblieben ? - Dessau abgeschalten ?

Ronald Tropartz
Ronald Tropartz | Dessau-Roßlau | am 05.07.2013 | 747 mal gelesen

Wie schön war doch die analoge Zeit, da konnte man den einzigen wirklichen Regionalsender in Dessau selbst mit einem Taschenfernseher überall empfangen ... - und dann war er weg ?! Wieder wird ein Stück Kultur aus Dessau verbannt und so verfällt Dessau immer mehr in ein Provinznest und zieht Roßlau gleich noch mit hinab. Was hat die Verantwortlichen dazu bewegt, in Dessau den Sender im Gewerbegebiet West ab zuschalten und...

110 und keiner kommt ?!

Ronald Tropartz
Ronald Tropartz | Dessau-Roßlau | am 22.06.2013 | 461 mal gelesen

wähle 110 und keiner kommt ?! Man stelle sich vor : wähle 110, trägst das Problem vor, benötigst Hilfe - und keiner kommt ?! - so mir nun schon 2 - in Worten : zwei Mal geschehen ! Beim ersten Mal benötigte ich Hilfe, weil eine von der Stadt Dessau beauftragte Gartenbaufirma sich hartnäckig weigerte, einem Rollstuhlfahrer den Weg frei zu machen, zumal nicht mal gekennzeichnet war, das Arbeiten stattfinden - Hilfe ? - kein...

2 Bilder

Grünpflege in der Bauhaussiedlung

Ronald Tropartz
Ronald Tropartz | Dessau-Roßlau | am 17.06.2013 | 382 mal gelesen

So sieht Grünpflege in der Bauhaussiedlung in der Möchte-Gern-Bauhausstadt aus ! Bei aller Diskussion um Bauhausstadt oder nicht hat man wohl in der Dessauer Verwaltung völlig vergessen, daß es da mehr bedarf, als nur einer Namensänderung einer Stadt. Wie sich dann die Dessauer Verwaltung so die Grünpflege ihrer eigenen Grundstücke vorstellt, zeigen die Bilder. Verkaufen will die Stadt die Vorgärten nicht - wäre wohl nach...