Haben wir das Recht, Tiere zu töten ?

Haben wir das Recht, Tiere für unsere Bedürfnisse zu nutzen und zu töten ?
Müssen wir Menschen, wenn das Thema berührt wird, umdenken ?
Artgerecht für Tiere ist nur die Freiheit.
Es soll und kann nur eine Vision geben, ein einträchtiges
, gewaltfreies Zusammenleben von Menschen und Tieren.
Nun könnte man die Frage stellen, ist es unmoralisch, Fleisch zu essen ?
Eigentlich könnte die Antwort lauten, es ist in der Tat moralisch nicht richtig, Tiere zu töten, es sei denn, man befindet sich in einer Notsituation.
Das sind wir aber als Fleischkonsumenten nicht.
Wir haben in unserer hochentwickelten Industriegesellschaft viele andere Möglichketen, uns zu ernähren.
Kein Tier opfert sein Leben freiwillig.
Eine artgerechte und humane Schlachtung gibt es nicht..
Der Mensch verübt ein Gewaltakt gegen den Willen der Tiere, beim töten.
Insofern ist es unmoralisch, Tiere zu töten.
D.h., wer Fleisch isst, so eine anerkannte Philosophin aus Frankfurt
( Spiegel Kultur Nr. 6/2014 S. 108 )
unterstützt ein System organisierter Massentötung.
Der Mensch definiert das Tier als Sache, als Ding, ich frage mich, woher er diesen Hoheitsanspruch ableitet ?
Dürfen wir über Leichen gehen, uns über das Lebensrecht anderer Individuen hinwegsetzen, nur weil es uns praktisch erscheint ?
Ich kämpfe für die Rechte der Tiere, die Gesellschaft ist insgesamt zu Tieren extrem grausam.
Tiere haben bewusste Empfindungen wie Angst, Trauer, Freude, Liebe, genau wie wir Menschen.
Das man nicht umgebracht wird, das man nicht eingesperrt wird, das man nicht getötet wird, diese Rechte gelten für alle Lebewesen, die physisch und psychisch darunter leiden können.
Meinen Ausführungen habe ich noch nicht hinzugefügt, das allein für die Pharma – Industrie jährlich in Deutschland 2,7 Millionen Tiere, 12 Millionen Tiere Europaweit und über 100 Millionen Tiere zu Tode gequält werden.
!!!
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
3 Kommentare
938
Wolfgang Freystadtl aus Dessau-Roßlau | 16.02.2014 | 08:38   Melden
14
kurt mai aus Bitterfeld-Wolfen | 19.07.2014 | 16:06   Melden
3.587
Gisela Ewe aus Aschersleben | 12.08.2014 | 20:40   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.