Einmal zu zweit im Königreich M a r o k k o zu Gast (2000)

Flughafen Agadir
Unser erster und wohl auch einziger Besuch Afrikas war im Jahr 2000 eine Flugreise in das islamische Königreich Marokko.

Nach Überquerung des Hohen Atlas landeten wir in Agadir an der Atlantikküste.
Nach der ersten Übernachtung folgte eine einwöchige Busrundreise nach Meknes und Volubilis, Rabat und Casablanca. In Marrakesch übernachteten wir sogar auf der Hin- als auch auf der Rückfahrt.

Der Rundreise schloss sich eine Woche Badeurlaub in Agadir an, der allerdings zeitweise erheblich unter den Folgen von Verdauungsstörungen litt.

Während der ganzen Zeit hatten wir unwahrscheinlich gutes Wetter, so dass wir auch im Februar und März die Wärme des Südens, die Schönheit des Landes und beeindruckende Städte genießen konnten.

Wir haben nicht nur Erfreuliches zu sehen bekommen. Trotzdem bleibt unser Marokkobesuch ein einmaliges Erlebnis, das ich nicht vergessen werde, und von dem hier meine Dias berichten sollen.
1
2
2
1
1
1
1
1
1
1
1 1
1
1
1
1
1
1
1
2 1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
1.137
Christa Beau aus Halle (Saale) | 03.12.2017 | 19:22   Melden
8.788
Ralf Springer aus Aschersleben | 04.12.2017 | 12:49   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.