Mandy heiratet

Die lustigen Fünf
In der Regionalbahn von Dessau Richtung Leipzig tauchten am Sonnabend-Nachmittag unverhofft diese fünf jungen Damen mit so etwas wie einem Bauchladen auf und boten den Reisenden etwas daraus zum Kauf an, auch mir.

Zunächst ging es um ein Trinkfläschchen, dann um einen Einkaufsbeutel.
An dem hatte meine Frau Interesse, bis sie ihn sich näher angesehen hatte. Sie nahm ihn aber doch nicht, auch nicht nach dem schmeichelhaftem Zureden der Anbieterinnen.
Uns wurden auch noch Stifte, Notizblöcke und schließlich ein Schlüsselanhänger angeboten, der 5 € kosten sollte, nach Protest zuletzt zwei.
Den nahmen wir und bekamen auf unsere 10 € richtig 8 € zurück.

Zwischendurch ließen wir uns die etwas ungewöhnlichen Beschriftungen der Shirts erklären, beispielsweise: Scheiße, ich bin Mandy.
"Mandy heiratet am kommenden Wochenende", hieß es nur.

Also wünschen wir vor allem Mandy viel Glück!

Schon hatten wir unser Fahrziel erreicht und stiegen aus, ich mit meinem Rolli, aber ohne den irgendwo angehängten Regenschirm. Den hatte ich im Eifer des Gefechts ganz vergessen. -

Nun muss mich der erworbene Schlüsselanhänger trösten, wenn ich an meinen vergessenen Schirm denke.
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
4 Kommentare
11.501
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 28.06.2015 | 17:43   Melden
5.945
Annette Funke aus Halle (Saale) | 28.06.2015 | 18:19   Melden
7.349
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 28.06.2015 | 21:03   Melden
6.352
Bernd Müller aus Halle (Saale) | 14.07.2015 | 21:13   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.