Zu Besuch im Rathaus der Freien und Hansestadt Hamburg

Unser Klassentreffen am 1. Juniwochenende 2015 - 58 Jahre nach dem Abitur in Magdeburg - wurde von einem Mitschüler und dessen Frau organisiert, die in Ahrensburg wohnen.

An zwei Tagen besuchten wir die Freie und Hansestadt Hamburg. Einer der Höhepunkte war am Sinntagvormittag eine Führung durch das Rathaus, an diesem Tag nur für Besucher der Stadt geöffnet.

In diesem riesigen und sehr schönen Gebäude schlägt das Herz der Stadt. Es ist daher alles andere als ein Museum.

Meine Fotos können sicher manche Einzelheiten zeigen.
Wer sich für noch mehr Fakten interessiert, könnte die folgende Adresse anklicken:
https://de.wikipedia.org/wiki/Hamburger_Rathaus.
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
14.706
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 17.06.2015 | 10:14   Melden
5.484
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 17.06.2015 | 12:47   Melden
5.931
Annette Funke aus Halle (Saale) | 23.06.2015 | 20:30   Melden
9.062
Ulrich Kruggel aus Dessau-Roßlau | 23.06.2015 | 22:36   Melden
5.931
Annette Funke aus Halle (Saale) | 23.06.2015 | 23:03   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.