10. Hugo-Junkers-Flugplatzfest

Dessau-Roßlau: THW Ortsverband Dessau | Zum 10. mal fand auf dem Hugo-Junkers-Flugplatz in Dessau das Flugplatzfest statt. Auch der THW Ortsverband Dessau beteiligte sich wieder mit einer Technikschau und der Hüpfburg an der Veranstaltung. Solange die Kinder unter fachmännischer Aufsicht auf der GKW-Hüpfburg austoben konnten die Eltern sich über das Technische Hilfswerk und die Technik des Ortsverbandes informieren. Das Flugplatzfest ist jedes Jahr ein Höhepunkt für die Stadt Dessau-Roßlau da immer eine Junkers „Ju 52/3m“ und eine Transall C-160 des „Lufttransportgeschwaders 63“ der Bundeswehr zu Besuch kommen. Beide Maschinen gehören mittlerweile zum festen Programm und sind immer ein Besuchermagnet, da man sowohl mit der Ju 52, nach vorheriger Reservierung, mitfliegen, als auch in der Transallmaschine sich kompetenten Personal seine Fragen beantworten lassen kann, nachdem man Cockpit Platz nehmen konnte. Nachdem am Abend alle Besucher gegangen waren, bekamen einige THW-Helfer eine Sonderführung um, in und auf der Transallmaschine. Das anschließende Grillen und gesellige beisammen sein war dann schon obligatorisch und endete mit einer Gegeneinladung des THW Ortsverbandes an die Transall-Mannschaft. Dies wurde am folgenden Tag auch in Anspruch genommen und nun bekamen die Piloten und Ladungsmeister einen Einblick in die Geschichte des Ortsverbandes und Technik des THW. Alle beteiligten hatten viel Spaß und man hofft, dass man sich in einem Jahr wieder bei solch schönem Wetter trifft und neue Geschichten erzählen kann.
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.