Besser essen- gesunder Nachmittag in Dessau

Dipl.-Ernährungswissenschaftlerin Maria Mendel informiert die Gäste (Foto: Manuel Thom)
Dessau-Roßlau: Integrationshaus die Brücke | Nach stundenlanger Vorbereitung und Dank der Mitwirkung fleißiger Helfer konnten am Donnerstag, dem 25.02.2016 ab 14 Uhr die etwa 20 Besucher der Veranstaltung "Besser essen- Genießen erlaubt" nicht nur den interessanten Vorträgen von Dipl.-Ernährungswissenschaftlerin Maria Mendel und Kräuterexpertin Dorle Nebelung vom Naturheilhof "Gommlo" lauschen, sondern selbst gemachte Dips und Smoothies, Brennnessel- und Schafgarbe-Tee und andere vegetarische Köstlichkeiten probieren.

Gastgeber war der Wohngebietstreff Dessau-Nord, eine vom Jobcenter Dessau-Roßlau geförderte und von der Arbeits- und Sozialförderungsgesellschaft Dessau e.V. getragene Maßnahme in den Räumen des Intergrationshauses "Die Brücke" in der Schillerstraße 39 A in Dessau.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.