(Noch einmal:) mein Gruß aus HH *

Rentner K. lässt sich Inder Hamburger U-Bahn fotografieren ...
Mehr oder weniger zufällig bin ich jetzt zum ersten Mal auf die Bürgerreporter-Seite bei Facebook gestoßen **, die auch schon bei dem etwas zweifelhaften "Danke"-Beitrag *** eine Rolle gespielt hat, der zweimal eingestellt und auch noch teilweise korrigiert wurde.

Dass von der MZ auch bei Facebook eine Bürgerreporter-Seite eingerichtet wurde und dann auf bestimmte Beiträge besonders aufmerksam gemacht wird, kann ich verstehen.

Mehr als unverständlich ist mir jedoch der Umgang von MZ-Bürgerreporter mit meinem "Gruß aus HH" *
Hat Frau Bendick (?) gar nicht die Kommentare gelesen?
"Das ist für mich nicht nur das Bild des Tages, Ulrich, sondern auch das Bild des Monats, wenn nicht gar des Jahres! Unnachahmlich!", hatte beispielsweise Wolfgang Neutsch geschrieben.

Fünf Bürgerreporter haben zum Ausdruck gebracht, dass Ihnen der Beitrag gefällt.

Aber was ist bei Facebook dazu zu lesen?
"Auch Rentner fühlen sich manchmal wie kleine Jungs. Ulrich Kruggel will es nochmal wissen und tobt im Zug. Der Unterschied zu früher? Den Rentner maßregelt keiner mehr für sein Verhalten"

Was ist denn dagegen einzuwenden, wenn sich Rentner manchmal wie kleine Jungs fühlen?
Offenbar hat da jemand überhaupt nicht verstanden, worüber er herzieht, wenn "vom Toben im Zug" und von einem Verhalten die Rede ist, das eigentlich gemaßregelt werden müsste.

Und das alles passiert, ohne mich zu informieren oder ggf. mit mir vorher abzustimmen, nicht einmal die Verwendung meines Fotos!

Und dass so eine Äußerung drei Lesern gefällt, die es kaum besser wissen können, wird vermutlich sogar mitgerechnet in der Statistik der eigenen "Erfolge"!


So dann besser gar nichts bei Facebook, wo ich mich absichtlich nicht beteilige!




* http://www.mz-buergerreporter.de/dessau-rosslau/re...

** https://www.facebook.com/mzbuergerreporter

*** http://www.mz-buergerreporter.de/halle-saale/verei...
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
MZ - BürgerReporter aus Halle (Saale) | 16.09.2015 | 09:20   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.