Projektwerkstatt für Migrantenorganisationen... geht in die nächste Ausschreibungsrunde

hier ein Bild von der diesjährigen Aufführung der Wolgadeutschen Hochzeit im Christophorushaus Wolfen- Nord
Heute wurde von 18.00 bis 20.00 Uhr zur nächsten Ausschreibungsrunde der „Projektwerkstatt für Migrantenorganisationen in Sachsen- Anhalt“ ins Schwabehaus Dessau e.V. eingeladen.

Dieser Einladung sind 13 Personen aus verschiedenen Vereinen, Organisationen und Gruppen sowie einem Projektcoach aus Lu- Wittenberg, Jeßnitz und Dessau- Roßlau gefolgt. Auch zwei neue Interessenten konnten wir in dieser Runde etwas später begrüßen, die sich über die Inhalte der Projektwerkstatt und der kommenden Ausschreibungsrunde informierten.

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde ging es dann gleich an die Inhaltspunkte für die im Januar 2015 startende Projektwerkstatt, die dann im Juni 2015 enden wird. Bis Ende November besteht auch für weitere Vereine, Organisationen, Initiativen und Gruppen mit Migrationshintergrund – ihre ganz eigenen Ideen zu entwickeln und dann in einem Projekt umzusetzen.

Das Projektteam… Mamad Mohamad und Mary Lange von der Lagfa in Sachsen- Anhalt e.V. haben uns durch den Abend geführt und mit allen notwendigen Informationen für die nächste Phase der Projektwerkstatt versorgt. Es war eine interessierte Runde, die sich durch anregende Erfahrungsaustausch und Diskussionen gegenseitig bereichert hat.

Dann bleibt nur noch zu hoffen, dass auch weitere Vereine, Organisationen und Gruppen aus Dessau- Roßlau diese Chance für eine Beteiligung an dieser Projektwerkstatt nutzen. Entsprechenden Ausschreibungsunterlagen können über die „Lagfa Sachsen- Anhalt e.V.“ angefordert werden.

Kontaktdaten:

Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen in Sachsen- Anhalt e.V.
Leipziger Str. 37
06108 Halle (Saale)

Mamad Mohamad
mamad.mohamad@lagfa-Isa.de

Mary Lange
mary.lange@lagfa-Isa.de

www.lagfa-Isa.de

Auch das Dessauer Ehrenamtler Netzwerk – bürgerschaftliches Engagement für Dessau- Roßlau… hat die entsprechenden Unterlagen und kann sie bei Interesse
per Mail zusenden.

Anfragen an:

Dessauer Ehrenamtler Netzwerk – bürgerschaftliches Engagement für Dessau- Roßlau
c/o über: Liane Griedel

0174/617 01 68

desauer-ehrenamtler@gmx.de

Dessauer Ehrenamtler Netzwerk

Als Projektcoach habe ich das Bild von der diesjährigen Aufführung der Wolgadeutschen Hochzeit im Christophorushaus Wolfen- Nord... als Beispiel für eine gelungene Projektwerkstatt gewählt.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
1.151
Liane Griedel aus Dessau-Roßlau | 23.10.2014 | 10:54   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.