THW - „Zu Gast bei Freunden - Tradition verpflichtet“

THW & Feuerwehr - Technikschau
Dessau-Roßlau: THW Ortsverband Dessau | Unter diesem Motto kann man den heutigen sonnigen Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr Roßlau benennen. Als befreundete und gern gesehene Gäste war der THW Ortsverband Dessau mit seiner Hüpfburg, der Ortungskamera und dem Gerätekraftwagen, kurz GKW, auf dem Feuerwehrhof vertreten. Wer sich gerne auch handwerklich betätigen wollte, konnte den vor Ort befindlichen Helfern, beim Bau eines Insektenhotels helfen. Hierbei war vor allem der geschickte Umgang mit dem Holzbearbeitungswerkzeug, unter Aufsicht von geschulten Helfern, gefragt.
Im Sinne von „Tradition Verpflichtet“ ist die Freiwillige Feuerwehr Roßlau mit ihren ehrenamtlichen Mitgliedern, an 365 Tage im Jahr und 24 Stunden am Tag, für die Bevölkerung der Stadt Dessau-Roßlau einsatzbereit. Um dies noch stärker in das Bewusstsein der Bürgerinnen und Bürgern zu rücken, veranstalteten Sie den schon traditionellen Tag. In diesem Rahmen besteht die Möglichkeit einmal hinter die Kulissen zu schauen und sich genauer über die Tätigkeit der Roßlauer Feuerwehr zu informieren.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.