Mein zweiter Blick in Dessauer Zukunft

In der Heizzentrale des Hauses
Als Nachbar und MZ-Bürgerreporter habe ich von Anfang an den Wohnungsneubau der Wohnungsgenossenschaft Dessau in der hiesigen Gropiusallee verfolgt und dazu Beiträge eingestellt und Bilder geteigt.

Am 24.11.2015 hatte ich zum ersten Mal sogar die Möglichkeit, den Neubau Gropiusallee 67 - 71 mit Herrn Wermter länger als eine Stunde lang zu betreten und Fotos zu machen, worüber ich berichtete. Siehe:
http://www.mz-buergerreporter.de/dessau-rosslau/wi...

Entsprechend unserer Vereinbarung waren wir gestern am Vormittag erneut in beiden Häusern, und ich konnte mich davon überzeugen, dass die Arbeiten dem vorgesehenen Ziel sichtbar entgegen gehen.

Was sich inzwischen alles getan hat, können wohl meine Bilder am besten im Vergleich mit denen von November 2015 zeigen.

Noch ist nicht alles geschafft. Deshalb habe ich für Ende Mai/Anfang Juni die Zusage einer weiteren Besichtigung mit dem technischen Leiter des Bauherrn, für die ich schon jetzt dankbar bin.
1 1
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
4.829
Ralf Springer aus Aschersleben | 20.04.2016 | 22:41   Melden
9.062
Ulrich Kruggel aus Dessau-Roßlau | 20.04.2016 | 22:56   Melden
4.829
Ralf Springer aus Aschersleben | 20.04.2016 | 23:33   Melden
9.062
Ulrich Kruggel aus Dessau-Roßlau | 21.04.2016 | 08:08   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.