Ein Badetag in der Turnhalle

Ein Badetag in der Turnhalle
Döllnitz: Turnhalle | Einen erlebnisreichen DLRG/NIVEA Kindergartentag konnten die Vorschulkinder der KiTa "Storchennest" am 8. Februar 2016 in der Turnhalle Döllnitz verbringen. Die Leiterin der KiTa hatte Vertreter der DLRG-Ortsgruppe Leuna-Merseburg e.V. eingeladen, um die Kinder fit zu machen für richtiges Verhalten am und im Wasser.
Diese Aufklärung hat Spaß gemacht, wie man den Gesichtern ansehen kann. Denn bei Rollenspiel, mit Musik und Schwungtuch, mit Rettungsgeräten auf den Rollbrettern durch die Turnhalle, mit Riesenpuzzle und Memorie oder mit dem Puppentheater wurden alle Kinder zum mitmachen animiert. Die Bade- und Sonnenregeln konnten damit spielerisch vermittelt werden. Zum Abschluss bekam jedes Kind eine Urkunde, mit wertvollen Tipps für die Eltern, und den Nivea-Wasserball. Denn dieses Projekt wird von der DLRG und der NIVEA Beiersdorf AG getragen; die Teilnahme ist für die Kinder kostenfrei.
DANKE an das Kindergartenteam um Annett Neumann aus Merseburg!
Petra Kunitzsch, i.A. der Kinder und Erzieher aus dem "Storchennest"
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Zeitung | Erschienen am 13.02.2016
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
MZ - BürgerReporter aus Halle (Saale) | 11.02.2016 | 18:11   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.