Nachrichten aus Dößel und Umgebung

aus der Region
von Manfred Drobny
aus der Region
von MZ - BürgerReporter
62 x gelesen
von Roland Worch
2 Kommentare
von Christa Beau
kürzlich veröffentlicht
von Manfred Drobny
8 Weiterempfehlungen
von Enrico Gerlach
Anzeige
Anzeige
1 Bild

Jubiläum: Die MZ-Bürgerreporter blicken auf fünf tolle Jahre zurück

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | vor 2 Tagen | 49 mal gelesen

Vor fünf Jahren hat die Mitteldeutsche Zeitung das Projekt der Bürgerreporter ins Leben gerufen. Das wollen wir feiern. Im Herbst 2012 hat die MZ das Portal www.mz-buergerreporter.de ins Leben gerufen. Tolle Geschichten sind in dieser Zeit aus der Region entstanden. Tausende Fotos und Bilder haben den Alltag, Reisen, das Vereinsleben, Natur, Sport und mehr thematisiert.  Diese Zeit wollen wir feiern. In der Jubiläumswoche...

  • Der beliebte Treffpunkt zur Freizeitgestaltung vieler Hallenser wurde am Wochenende ein Ort des
    von Der PARITÄTISCHE Regionalstelle Süd | Halle (Saale) | vor 2 Tagen | 2 Bilder
  • Nicht für alles ist Platz in der täglich gedruckten Zeitung. Deshalb hat die Mitteldeutsche Zeitung
    von MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | vor 2 Tagen | 1 Bild
16 Bilder

Akrobatisches aus Halle in Magdeburg 1

Michael Waldow
Michael Waldow | Halle (Saale) | vor 5 Tagen | 135 mal gelesen

„Unter Akrobatik (über französisch acrobate, auf Zehenspitzen gehen‘) versteht man allgemein körperliche Bewegungen, die hohe koordinative und konditionelle Anforderungen an den Ausübenden stellen“, sagt Wikipedia und ist erstmal zufrieden. Doch das die ganze Sache nicht so einfach ist, sondern auch kräftezehrend, zeigten die Akrobaten aus Magdeburg, Gatersleben, Halle-Neustadt, Halle und Sangerhausen in der modernen...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Wolfgang Erler
von Andreas Helm
von Monika Habermann
von Martin Beitz
von Timon Mickley
vorwärts
1 Bild

Bergbau in Nietleben

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | vor 2 Tagen | 9 mal gelesen

Halle (Saale): Heidecafe | Die Erforschung der Geschichte des Bergbaus in und um Nietleben stellt einen Schwerpunkt bei den Arbeitstreffen des Nietlebener Heimatvereins e.V. dar. Am vergangenen Mittwoch lud der Verein zu einem Vortrag über die Anfänge des Bergbaus ein. Der Bergbauexperte Prof. Dr. Eckhardt Oelke vermittelte den etwa 30 Zuhörern einen interessanten Einblick in die industrielle Vergangenheit von Nietleben bis zum Jahre 1855. Nachdem...

  • Zum 5. mal in Folge, treffen sich wieder die tanzwütigen Line Dancer aus Halle & Umgebung.
    von Enrico Gerlach | Halle (Saale) | am 11.09.2017 | 3 Bilder
  •  Am 04. Januar findet der bereits teilweise, unduldig erwartete, jährliche Einsteiger Kurs statt.
    von Enrico Gerlach | Halle (Saale) | am 11.09.2017 | 1 Bild
5 Bilder

Der Rote Hahn

Yvonne Rollert
Yvonne Rollert | Halle (Saale) | am 28.03.2017 | 119 mal gelesen

Halle (Saale): Rabeninsel | An der Rabeninselbrücke, gegen 14:30 Uhr. Binnen Sekunden stand dieser, mit Waldrebe überwucherte, Baum in Flammen. Dank der Mitarbeiter, von Sandstrahl Schuch GmbH, konnten die Flammen auf ein kleineres Areal begrenzt werden und griffen nicht, auf die nahegelegenen, Bootshäuser über. Die alarmierten Beamten von Feuerwehr und Polizei trafen kurz darauf ein. Ödlandbrand.

5 Bilder

Hässliche Anblicke

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 13.09.2017 | 85 mal gelesen

Meine heutige Fahrt ( 12. September 2017 von Wittenberg nach Halle/Saale führte vorbei an Bahnhofsruinen. Wenn man sowas sieht, macht man sich schon Gedanken..So schnell schafft es die Natur nicht, diese Schandflecke verschwinden zu lassen.

1 Bild

Fest in Muldestraße

Leilah Jaetzold
Leilah Jaetzold | Halle (Saale) | am 15.09.2017 | 8 mal gelesen

Am Samstag, dem 09.09.2017 feierte die zweite Beteiligungswerkstatt des Projekts ha:neo 2017 auf der Brachfläche an der Ecke Muldestraße, Zur Saaleaue ihren Abschluss mit einem Fest für die Bewohner der Nachbarschaft. Am vergangenen Samstag fand die Projektwoche ha:neo 2017 der Freiraumgallerie ein vergnügliches Ende. Mit frischen Salate, würzigem Grillgut, veganen Burgern und handgemachtem Baklava, musste niemand hungrig...

1 Bild

Worüber Bürgerreporter berichten 1

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Bernburg (Saale) | am 22.08.2017 | 111 mal gelesen

Die Mitteldeutsche Zeitung hat das Mitmachforum MZ-Bürgerreporter ins Leben gerufen, weil nicht alle Themen Platz in der täglich gedruckten Zeitung finden. Hier können Hobbyautoren aus Ihrer Nachbarschaft berichten. Immer wieder werden wir gefragt, was das überhaupt bedeutet. An dieser Stelle geben wir deshalb noch einmal eine kurze Einführung dazu. Was gibt es Neues im Verein? Was ist bei Ihnen in der Nachbarschaft los?...

  • Ob ein Text gelesen wird, hängt nicht allein vom Inhalt ab. Neben Inhalt und der Auswahl eines
    von MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 14.08.2017 | 1 Bild
  • Wer als Bürgerreporter einen Text geschrieben hat, möchte auch gelesen werden. An dieser Stelle
    von MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 14.08.2017 | 2 Bilder
20 Bilder

Hurrikan " Irma " beeinträchtigte unsere Karibikkreuzfahrt 11

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Halberstadt | am 18.09.2017 | 174 mal gelesen

Miami (Vereinigte Staaten): Port of Miami | Unsere Karibikkreuzfahrt vom 02.09. bis 16. 09. 2017 ab Miami stand unter keinem guten Stern. Nach  2 Seetagen ab Miami  auf dem wunderschönen Schiff MSC "Divina" erreichten wir Jamaika. die Insel des Raggie. Dort hatten wir die Möglichkeit die Insel zu erkunden. Am späten Nachmittag ging es dann an Bord und es ging in Richtung Cayman Inseln. Dort haben wir bei einer Inselrundfahrt die Hauptinsel der Cayman´s...

  • . Liebe Leser, ich war auf meiner jüngsten (längeren) Norwegentour im August 2017 nicht nur
    von Roland Worch | Aschersleben | am 18.09.2017 | 18 Bilder
  • Tampere und Helsinki Wie bereits erwähnt, bin ich am 24.8 von Bremen nach Tampere geflogen. Der
    von Anna Lauche | Rietzmeck | am 17.09.2017 | 14 Bilder
30 Bilder

Ein herbstlicher Bummel im halleschen Botanischen Garten 1

Christine Schmidt
Christine Schmidt | Halle (Saale) | am 18.09.2017 | 26 mal gelesen

Auch in dieser Jahreszeit ist der Botanische Garten eine Augenweide für Naturliebhaber und Gartenfreunde. In den schon sehr kühlen Nächte und Morgenstunden beginnen die Blüten abzusterben. Aber im warmen Sonnenlicht erscheint die Blüten- und Früchtepracht der Pflanzen besonders eindrucksvoll. Unmöglich an einem Tag alle 1200 Pflanzen zu betrachten. Der Grundriss des Botanischen Gartens, der in einem Fleyer erworben werden...

  •  „Bärenwald Müritz“ Im Urlaub erlebt man tolle Momente und faszinierende Eindrücke. Man sollte
    von marlit rendelmann | Halle (Saale) | am 03.09.2017 | 20 Bilder
  • Einen Zug früher gewählt, einen anderen Weg gegangen, schöne Eindrücke mit in den Tag genommen …
    von Waltraud Eilers | Naumburg (Saale) | am 26.08.2017 | 17 Bilder
vor 2 Tagen | 49 mal gelesen

Vor fünf Jahren hat die Mitteldeutsche Zeitung das Projekt der Bürgerreporter ins Leben gerufen. Das wollen wir feiern....

vor 2 Tagen | 11 mal gelesen

Der beliebte Treffpunkt zur Freizeitgestaltung vieler Hallenser wurde am Wochenende ein Ort des symbolischen Ankommens - Das...

vor 2 Tagen | 9 mal gelesen

Die Erforschung der Geschichte des Bergbaus in und um Nietleben stellt einen Schwerpunkt bei den Arbeitstreffen des...

vor 3 Tagen | 75 mal gelesen

Seit 2009 besteht eine enge Zusammenarbeit zwischen der Sekundarschule „Johann Christian Reil“ in Halle und der Mittelschule...

vor 5 Tagen | 135 mal gelesen

„Unter Akrobatik (über französisch acrobate, auf Zehenspitzen gehen‘) versteht man allgemein körperliche Bewegungen, die...

am 18.09.2017 | 174 mal gelesen

Unsere Karibikkreuzfahrt vom 02.09. bis 16. 09. 2017 ab Miami stand unter keinem guten Stern. Nach  2 Seetagen ab Miami ...