Thomapyrin-Cup in der Lutherstadt Eisleben

Lutherstadt Eisleben: Wiesengelände | Der Himmel ist bunt

Einer langen Tradition folgend startete gestern pünktlich 16.30 Uhr nahe des Wiesengeländes, wo die Fahrgeschäfte zur Kleinen Wiese im vollen Gange waren, der "Thomapyrin-Cup" . 
24 Teams waren angemeldet und ich empfand es sehr imposant, den Fahrern beim Aufbau  über die Schulter schauen zu dürfen. So nah kommt man das ganze Jahr nicht an dieses Spektakel heran. Danach konnte ich mich an den bunten Ballons am Himmel gar nicht satt sehen.
Heute steigen die Ballonfahrer mit ihren Passagieren 16.30 Uhr wieder in die Lüfte, bevor am Abend das traditionelle Ballonglühen den Abschluss bildet. Als besondere Attraktion wird auf dem Wiesengelände eine begehbare Ballonhülle für Aufmerksamkeit sorgen.
Natürlich war die Kamera dabei. Hier einige Eindrücke.




1
2
2
1
1
1
1
3
2
3
3
1
2
3
3
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
4 Kommentare
2.578
Dieter Gantz aus Querfurt | 23.09.2017 | 10:26   Melden
17.013
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 23.09.2017 | 11:23   Melden
9.258
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 23.09.2017 | 18:53   Melden
15.444
Peter Pannicke aus Wittenberg | 23.09.2017 | 22:01   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.