Traditions-Volleyball-Turnier des TVC 99 Eisleben

Zur Freude der Organisatoren sind alle 13 gemeldeten Mannschaften angetreten. In drei Vorrundengruppen wurde die „Spreu vom Weizen“ getrennt. Zumeist fanden sich die Favoriten hier vorn in der Tabelle wieder. In Gruppe A punkteten die „Freunde der Sonne“ aus Magdeburg am fleißigsten. Die erste Vertretung des TVC 99 Eisleben erreichte nach Siegen gegen Großörner und Wolferode und Niederlage gegen Magdeburg den zweiten Rang. In Gruppe B erwies sich die zweite Mannschaft des TVC als guter Gastgeber und überlies Bad Dürrenberg, Nedlitz und Hettstedt die Punkte. Die Hobbitsen aus Bad Dürrenberg gewannen alle Spiele in dieser Gruppe. In der Vorrundengruppe C setze sich der Vorjahressieger Tigers Naumburg souverän durch und verwies LSG Klobikau, CVM Bad Lauchstädt, Medizin Magdeburg und Teutonia Siersleben auf die Plätze.

In der Endrunde gab es viele ausgeglichene und spannende Spiele. Bei den Partien um Platz 10 bis 13 gelang der TVC-Reserve dann sogar noch ein Sieg gegen Medizin Magdeburg und erreichte den 12.Platz. Hier würde Teutonia Siersleben Zehnter vor den Wolferöder Wölfen. Die erste Mannschaft des TVC gewann wie in der Vorrunde zwei Spiele (gegen Rot-Weiß Großörner und Bad Lauchstädt) und verlor eins (gegen VV Hettstedt) als es um die Plätze 6 bis 9 ging. Mit dem siebenten Rang landete der TVC I also genau in der Mitte. Den Turniersieg sicherten sich die „Freunde der Sonne“ Magdeburg vor Titelverteidiger Naumburg. Nedlitz, Bad Dürrenberg und Klobigau rangieren dahinter.

Für den TVC 99 Eisleben ist damit die Hallensaison fast beendet. In zwei Wochen reisen die Eisleber Volleyballer nach Schleswig-Holstein um in Oldenburg/H. um die Pokale des Bürgermeisters zu spielen. Demnächst ist erstmal ein Arbeitseinsatz geplant, um die Beachvolleyballanlage wieder instand zu setzen. Und diese soll auch wieder im Sommer fleißig genutzt werden. Alle Ergebnisse, Bilder und Infos im Internet auch unter www.tvc99.ecke.ws !
0

Weiterveröffentlichungen:

MZ-Web.de | Erschienen am 17.04.2015
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.