Sommerwanderung

Die goldene Aue
Die Wanderer der IG Wanderfreunde Eisleben nutzten das erste Wochenende im Juli, um wie in jedem Jahr das Kirschfest in Tilleda zu besuchen.
Von Wallhausen über Brücken und die Brückener Heide führte die Wanderung zum Ziel Tilleda. Die Strecke führte durch Wald und Feld und wir konnten viele herrliche Blicke über die goldene Aue, den Harz und den Kyffhäuser genießen.
Natürlich genossen wir auch den angebotenen Kirschkuchen und die anderen Produkte aus dieser Region unseres Landkreises. Weiter ging es nach Bennungen, wo am gleichen Tag das Bootskorso auf der Helme statt fand. Hier waren wir vom Ideenreichtum der Bootsbauer und der Resonanz bei den Besuchern beeindruckt. 17 km in den Beinen und ein erlebnisreicher Tag waren das Resultat dieser schönen Sommertour.
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.