Wanderung Blankenheim-Bornstedt-Eisleben

Dorfteich in Klosterode
Am 09.08.2014 unternahm die IG Wanderfreunde eine Tour, die sie vom Bahnhof Blankenheim nach Klosterode und von dort über das Ackertal nach Bornstedt und weiter über Neckendorf nach Eisleben führte. Wunderbares Wetter, ein Wind der wie ein Föhn wehte und eine Landschaft, die immer wieder schöne Aussichten bot, war unser Wegbegleiter. So war es wieder einmal der Fall, dass wir von der Schweinsburg in Bornstedt den Inselsberg sahen, der immerhin 120 km Luftlinie entfernt ist. Der Wald, in dem wir uns fast die ganze Strecke bewegten, bot nicht nur Ruhe und saubere Luft. Auch die Pilze zeugten von idealen Wetter- und Wachtumsbedingungen.
Am Ende waren wieder 15.km geschafft und alle Teilnehmer waren stolz auf das Erreichte.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.