Frühling in Blau- weiss

Bayern ist nicht gemeint- nein, wir bleiben in Sachsen-Anhalt.

Mich erfreuen derzeit zwar die bayrischen Landesfarben, aber nur in Hinsicht der frühlingshaften Natur. Denn dort findet man die bezaubernden Blausterne(Scillas) ebenso wie die zarten, zumeist weißen Buschwindröschen.

In Gärten, auf Wiesen oder in Parks findet man die kleinen, blauen Sterne auch Sternhyazinthen genannt. Ich hätte nie vermutet, dass sie zur Familie der Spargelgewächse gehören. Sie bevölkern nicht nur Mitteleuropa, sondern Teile Asiens und sogar in Teilen Afrikas kommen sie vor. Neben den bekannten kleinen, blauen Sternen, gibt es auch weiße Arten und höherwüchsige. Weltweit sind ca. 80-90 Arten gelistet.

Dagegen gehören die Buschwindröschen zu den Hahnenfußgewächsen, sie findet man in Wäldern und Parks, unter Gebüschen aber auch auf Wiesen. Sie mögen besonders den lichten Schatten der noch unbelaubten Bäume im zeitigen Frühjahr und bilden dann gern regelrechte Blütenteppiche. Auch sie sind neben Europa in Teilen Asiens verbreitet. Die hübschen Frühblüher sind übrigens in allen Teilen giftig.
Also lieber stehen lassen und sich einfach nur daran erfreuen.

Bitte die Lupe benutzen.
7
8
1 4
4
9
6
5
3
1 7
5
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
410
Gerlinde Klemm aus Halle (Saale) | 11.04.2018 | 21:50   Melden
3.600
SUSANNE MEIER aus Raguhn-Jeßnitz | 11.04.2018 | 22:01   Melden
4.978
Waltraud Eilers aus Naumburg (Saale) | 12.04.2018 | 07:44   Melden
3.380
Lothar Teschner aus Merseburg | 12.04.2018 | 08:07   Melden
10.081
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 12.04.2018 | 15:46   Melden
7.910
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 12.04.2018 | 23:37   Melden
10.285
Ralf Springer aus Aschersleben | 14.04.2018 | 12:20   Melden
2.553
Katrin Koch aus Friedersdorf | 16.04.2018 | 22:10   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.