Möwen, die Platzhocker

Päuschen

Möwen gehören wie das Meeresrauschen zur Küste und der Sand an den Strand!

Überall an der Küste begegnen uns die kreischenden Vögel, die zur Gruppe der Platzhocker gehören. Aber auch im Binnenland, an großen Gewässern, wie z. B. an der Goitzsche bei Bitterfeld, leben die artenreichen Möwen.
Meine Aufnahmen entstanden ausnahmslos am Strand von Ahlbeck auf Usedom und zeigen, dass die ausgezeichneten Segelflieger mehr als nur lautstark sein können.

Interessant ist, dass Möwen bis zu 30 Jahre alt werden können und nahezu weltweit verbreitet sind. Die Bodenbrüter werden in ca. 55 Arten und 7 Gattungen unterteilt und suchen am liebsten die Strände nach Nahrung ab. Dabei werden sie auch gern rabiat und machen anderen Tieren die Beute streitig. Auch Menschen werden zunehmend Opfer, indem die streitlustigen Vögel sich ein Fischbrötchen oder eine Eiswaffel "mausen".
Und als Fotomodell können sie sich auch sehen lassen! ;-)




Quellenangabe: www. wikipedia.de
2
3 1
1
1 1
1
1 1
1 1
1
1
1
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
1.413
Wolfgang Neutsch aus Jessen (Elster) | 27.07.2016 | 10:57   Melden
14.679
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 27.07.2016 | 13:32   Melden
7.303
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 27.07.2016 | 16:19   Melden
1.657
Waltraud Eilers aus Naumburg (Saale) | 30.07.2016 | 17:43   Melden
1.830
Katrin Koch aus Friedersdorf | 17.08.2016 | 23:23   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.