Einsatzreicher Vormittag in Siersleben

Am Sonntag Morgen wurden die Kameraden der Freiwilligen Ortsfeuerwehr Siersleben zum 1. Auftrag an diesem Tag nach Hübitz gerufen, dort hing ein größerer Ast auf der Hochspannungsleitung die Hübitz mit Energie versorgt. Nach Freischaltung der Hochspannungsleitung durch den Zuständigen Energieversorger konnte unter Hilfestellung durch die Drehleiter der Feuerwehr Helfta der Ast entfernt werden. Zeitgleich erhielt die Feuerwehr Siersleben durch die Einsatzleitstelle MSH 2 weitere Aufträge in der Ortslage Siersleben. Vor Ort versperrte ein umgeknickter Baum die Zufahrt zum Schulgelände sowie teile der angrenzenden Straße. Der Baum wurde mit Hilfe der Motorkettensäge zerteilt und bei Seite geschafft. Beim dritten Auftrag an diesem Vormittag versperrten teile eines Baumes dem Zugang zur Kirche sowie dem Schulweg, Auch dieser Baum wurde Fachgerecht zerteilt und beräumt. Somit ging ein einsatzreicher Tag für die Kameraden aus Siersleben zu Ende.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.