Burgen,Schlösser,Kirchen und eure liebsten Ausflugsziele !

.... jeder der etwas zu diesen Themen beitragen kann ist hier herzlich willkommen !
Danke schon mal ....
M.Wittenberg

31 Bilder

Sumpfzypressen-Hain im LSG Schlossfuhne...mit Rätselfoto...

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Petersberg | vor 1 Stunde, 58 Minuten | 17 mal gelesen

...am westlichen Ortsrand der Gemeinde Mösthinsdorf. Wie angedeutet will ich nach Cösitz die Erkundung des Fuhnegebietes westlich von Radegast fortsetzen. Gestern nun hatte ich mir zwischen Renovierungsarbeiten im Haus eine Verschnaufpause bei Mösthinsdorf gegönnt. Als Fan monumentaler Bäume haben mir schon die Sumpfzypressen (Taxodium distichum) im Schlosspark Ostrau imponiert (da hat eine einem Stammumfang von ca....

1 Bild

Sehenswertes 4

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Huy | vor 4 Stunden, 58 Minuten | 27 mal gelesen

3 Bilder

Der ehemalige Wohnsitz einer ganz Großen 6

Ralf Springer
Ralf Springer | Aschersleben | vor 3 Tagen | 60 mal gelesen

Zhen Jahre wohnte die O P E R N D I V A Maria Callas in dieser herrlichen Villa in Sirmione am Gardasee. Glücklich wurde sie aber auch hier nicht wirklich, was mal wieder beweist, Geld und Ruhm allein reichen eben auch nicht um glücklich zu werden... Nach dem Tod der Primadonna erbte die Haushälterin die Villa und das Grundstück.

1 Bild

Abendlicher Bummel 6

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Quedlinburg | vor 4 Tagen | 63 mal gelesen

1 Bild

Quedlinburger Schloss im neuen Licht 7

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Quedlinburg | vor 4 Tagen | 65 mal gelesen

34 Bilder

Unterwegs im Beckerbruch in Dessau-Roßlau 15

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Dessau-Roßlau | am 24.03.2017 | 122 mal gelesen

Dessau-Roßlau am 24.03.2017 Der Beckerbruch in Dessau-Roßlau ist eine schöne naturbelassene Parkanlage, die an das Parkgelände des Georgiums angrenzt. Diese Anlagen gehören alle zum Gartenreich Dessau-Roßlau was zum UNESCO-Weltnaturerbe gehört. Der Park im Beckerbruch, ist mit kleinen Bauwerken und einigen Denkmälern ausgestattet Er soll einen allmählichen Übergang von der natürlichen Landschaft zum angrenzenden Georgium...

1 Bild

Wer beobachtet wen? 9

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Halberstadt | am 20.03.2017 | 63 mal gelesen

24 Bilder

Ein Ausflug zum Petersberg 11

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Bitterfeld-Wolfen | am 12.03.2017 | 134 mal gelesen

Petersberg am 12.03.2017 Das heutige schöne Wetter nutzten wir für einen Ausflug zum Petersberg bei Halle/Saale. Dort besichtigten wir die Kirche St. Petrus. Die Stiftskirche wurde zwischen 1142 und 1151 geweiht. Durch einen Brand 1565 wurde die Kirche weitgehend zerstört und stand über Jahrhunderte als Ruine da. 1853 bis 1857 wurde die Kirche weitgehend originalgetreu wieder aufgebaut. Zu sehen sind noch Überreste eines...

1 Bild

Rätselfoto - ein Wunder der Natur 10

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf-Brehna | am 09.03.2017 | 77 mal gelesen

32 Bilder

Erneut im Englischen Landschaftspark Cösitz und zusätzlich beim Schortewitzer Großsteingrab „Heidenberg“ 3

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Zörbig | am 07.03.2017 | 78 mal gelesen

Zwischen dem wiederholten Besuch des Fuhnequellgebietes und des Schlossparkes Ostrau machte ich mich nochmals auf nach Cösitz, diesmal mit dem Plan des Gutsparkes http://www.mz-buergerreporter.de/zoerbig/lokales/seine-wundervollen-wege-m257872,38942.html und seiner 33 besonderen Bäume in der Hand. Als Laie fiel es mir schwer ohne Belaubung sie zu erkennen bzw. ihre Besonderheiten zu erkennen. Dafür wurde ich mit Motiven...

1 Bild

" Goldenes Licht " 8

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Halberstadt | am 06.03.2017 | 93 mal gelesen

Der Sonnenuntergang ist ein wunderbarer Anblick und nur wenige Menschen können sich diesem Zauber entziehen. Sonnenuntergänge sind entspannend, machen glücklich und erfüllen uns mit einem Gefühl von Frieden und Harmonie.

3 Bilder

Die Regensteinmühle - ein Stück Mittelalter bei Blankenburg 7

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Blankenburg (Harz) | am 05.03.2017 | 112 mal gelesen

Eine beeindruckende technische, mittelalterliche Anlage Die Regensteinmühle befindet sich ca 1km von der Burgruine Regenstein bei Blankenburg. Sie wurde vermutlich im 12. Jahrhundert erbaut und gehörte den Regensteiner Grafen. Genutzt wurde die Mühle bis zur Mitte des 15. Jahrhunderts als Mahl- und Oelmühle. Es gab aber nicht nur die Mühle, sondern eine gesamte Anlage mit Mühlgraben, Wasserstollen und...

91 Bilder

Globetrotter II – Almenrausch und Höhenfieber 3

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf-Brehna | am 23.02.2017 | 77 mal gelesen

Sehnsucht ist unheilbar - Weil mich immer noch das Fernweh packt! Besonders seit Weihnachten, wo ich meine „Me·moi·ren“ aus 50 Jahren Amateurfotografie aufarbeite! Die Bestände an Dias und Farbnegativen bis 1990 habe ich immer noch nicht ganz geschafft (bisher über 15.000 Stück). Damit ist bald Sommerpause, denn von März bis November hat der Garten wieder Vorrang. Doch vorher noch einen aufwendigen Beitrag. Von 1970 bis...

1 Bild

Immer wieder schön 2

Martin Beitz
Martin Beitz | Wernigerode | am 22.02.2017 | 25 mal gelesen