Heimatgeschichte !

Rund um eure Heimat und die Geschichte(n) und aktuellen Ereignisse gehören in diese Gruppe !
Danke im Voraus
M.Wittenberg

13 Bilder

Street Food Festival 2

Christa Beau
Christa Beau | Halle (Saale) | vor 1 Tag | 61 mal gelesen

Auf der Ziegelwiese waren heute wieder hunderte Menschen unterwegs. Große, kleine, junge, ältere und Hunde waren auch dabei. Es duftete verführerisch, denn viele Stände boten Kulinarisches aus den verschiedensten Ländern an. Ich glaube für jeden Geschmack war etwas dabei - ob spanische Topas, die besten Hot Dogs der Welt, afrikanische, mexikanische Spezialitäten, Leckereien aus Kamerun, himmlisch süße Brezeln oder...

3 Bilder

Hey, Mr. Parkinson! 2

Christa Beau
Christa Beau | Halle (Saale) | am 15.05.2018 | 58 mal gelesen

Heute schaute ich mir die Revue „Hey, Mr. Parkinson“ im Neuen Theater hier in Halle an. Schauspieler, Musiker und an Parkinson erkrankte Menschen waren die Akteure. Der Kampf gegen die Symptome der chronischen Krankheit, das Leid, was er über die Betroffenen bringt, wie sie ihn erst ignorieren, daran verzweifeln bis sie ihn letztlich annehmen, mit ihm leben lernen, wird in beeindruckenden Liedern besungen. Im Dunkeln kam...

20 Bilder

Aktiv in Halle: Spaziergang zum Pfingstanger

Yvonne Rollert
Yvonne Rollert | Halle (Saale) | am 11.05.2018 | 16 mal gelesen

Entlang der Saale erschließen sich dem fröhlichen Wandersmann oder - männin viele Wege durch die Auenlandschaft mit einer einzigartigen Flora und Fauna. Diesmal von Wörmlitz zum Pfingstanger, über die Kaiserslautener Straße wieder zum Ausgangspunkt Wörmlitz. Auenlandschaften entstehen durch die Verlangsamung der Fließgeschwindigkeit und auch durch Überschwemmungen, mit kleine Feuchtstellen und Trockenrasen. Sand und Kies...

2 Bilder

klangloser Klangpark, was n(t)un?

Yvonne Rollert
Yvonne Rollert | Halle (Saale) | am 03.05.2018 | 27 mal gelesen

Juli 2017 errichtete die Stadt Halle an drei Stellen, einen Klangerlebnispark. An der Ulrichskirche, am Thüringer Bahnhof und am Jobcenter in Ha-Neu. Sogar von Sicherung wurde im Sommer letzten Jahres gesprochen, um es vor der Zerstörung zu schützen. Der Klangpark in der Innenstadt bot bei dem gestrigen Besuch, klanglos.

5 Bilder

Raupenalarm auf der Silberhöhe 11

Christa Beau
Christa Beau | Halle (Saale) | am 02.05.2018 | 277 mal gelesen

Hunderte Raupen haben Bäume zwischen der Karlsruher Allee und der Louis – Jentzsch Str. eingesponnen. Diese Bäume tragen kein grünes Kleid mehr. Sie sehen silbrig aus. Das Gras ist in einen weißen Schleier gehüllt. Lebhaft winden sich dazwischen die kleinen Raupen. Vorsichtig musste ich sein, als ich das Malheur im Foto fest hielt. Hier einige Fotos davon.

18 Bilder

Es klappert die Mühle am rauschendem Bach...

Yvonne Rollert
Yvonne Rollert | Halle (Saale) | am 26.04.2018 | 33 mal gelesen

so geht ein altes Volkslied. In Halle an der Saale klapperte es natürlich auch. Eine Mühle ist als Ruine ein beliebstes Fotoobjekt, andere in Sanierung begriffen. Beim Spaziergang über die Rabeninsel fallen die Blicke unwillkürlich auf die Hildebrand-/Böllbergermühle, Die Arbeit der Mühle, 1975 eingestellt. In  der Planung war so einiges u.a. Stromerzeugung, eine Gaststätte auf dem Wasserturm u.v.m. so der Buschfunk. An...

3 Bilder

Vor 110 Jahren wurde das Schulgebäude in der Staudestraße eingeweiht

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 20.04.2018 | 16 mal gelesen

Ab 1905 wurde auf dem Gelände des ehemaligen Giebichensteiner Pfarrackers zwischen Reilstraße, Adolf- und Richard-Wagner-Straße nach Plänen des damaligen Stadtbauinspektors Carl Rehorst (1866-1919) und unter der örtlichen Bauaufsicht von Heinrich Quambusch gebaut. Hier wurde ein neues modernes Schulgebäude für die Städtische Oberrealschule zu Halle errichtet. Allerdings musste die Bauarbeiten Immer wieder unterbrochen...

5 Bilder

Kabel für's Internet

Yvonne Rollert
Yvonne Rollert | Halle (Saale) | am 11.04.2018 | 24 mal gelesen

einige Schnappschüsse vom Geschehen

2 Bilder

in luftiger Höh' 3

Yvonne Rollert
Yvonne Rollert | Halle (Saale) | am 11.04.2018 | 44 mal gelesen

eingerüstet wird bis zum mittleren Fenster

1 Bild

Zur Geschichte des Flugwesens in Halle (Saale) - Vortrag am 11.April 2018

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 06.04.2018 | 30 mal gelesen

Die Geschichte des Flugwesens in Halle ist vielschichtiger als weithin bekannt. Sie beinhaltet die zivile und militärische Nutzung und bezieht sich auf mehrere Orte in Halle und Umgebung. Dabei spielt der Flugplatz Halle-Nietleben, offiziell eröffnet am 15.August 1925, eine außerordentlich wichtige Rolle. Mitglieder des Nietlebener Heimatvereins e.V. widmen der Vergangenheit des Verkehrslandeplatzes schon seit Jahren in...

1 Bild

Frohe Ostern ... 6

Christa Beau
Christa Beau | Halle (Saale) | am 30.03.2018 | 72 mal gelesen

7 Bilder

Ein Besuch im Beatles Museum 4

Christa Beau
Christa Beau | Halle (Saale) | am 22.03.2018 | 76 mal gelesen

Es gehört mittlerweile zu einer Sehenswürdigkeit der Stadt Halle – das Beatles Museum. Obwohl es schon im Jahr 1999 eröffnet wurde, bin ich heute das erste Mal dort Gast gewesen. Vorbei am Eselsbrunnen am Alten Markt hin zum alten Bürgerhaus Nummer 12 sind wohl schon viele Besucher aus dem In-und Ausland gegangen. Das Museum zeigt in drei Etagen anhand von Dokumenten, Plakaten, Zeitungsartikeln, Briefen, Fotos,...

3 Bilder

Erinnerung an Carl Adolf Senff, dem Blumenraffael

Yvonne Rollert
Yvonne Rollert | Petersberg | am 21.03.2018 | 22 mal gelesen

Zum 155. Todestag des Blumenraffaels Carl Adolf Senff 17. März 1785 - 21. März 1863 Am 21. März 1863 verstarb Carl Adolf Senff nach einem bemerkenswerten Leben in Ostrau. Nach einem Theologiestudium ging er 1809 als Hauslehrer und Erzieher der Kinder der Familie Küngelgen nach Dresden. Der Maler unterstützte Senff bei einer Ausbildung als Maler und so begann Senff sein künstlerische Ausbildung an der Dresdner...

3 Bilder

Altes Haus und neues Leben 2

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Aschersleben | am 20.03.2018 | 113 mal gelesen

Wieder wurde in unserer Stadt ein historisches Haus einer neuen Nutzung zugeführt, die Mitteldeutsche Zeitung berichtete darüber. Die Lindenstraße in unserer Stadt wird geprägt von einigen Villen, die einst bedeutende Bürger erbaut haben und auch ihre Firmen dort ansiedelten. Einst war unsere Heimatstadt auch Sitz einiger wichtiger Samenzuchtbetriebe. Das trockene milde Klima im Regenschatten des Harzes machte das gut...

5 Bilder

Überraschung.... 2

Christa Beau
Christa Beau | Halle (Saale) | am 20.03.2018 | 126 mal gelesen

kam heute per Post zu mir. Alle meine Texte und je ein Foto, die vom Januar 2016 bis Januar 2018 bei MZ Bürgerreporter erschienen, sind in einem kleinen Büchlein veröffentlicht worden. Ich habe dem Büchlein den Namen „Unterwegs mit der Kamera“ gegeben. Alle geraden Seitenzahlen haben Text, die ungeraden Fotos. Hier ein kleiner Einblick: