Halberstadt: Lokales

3 Bilder

Fünf Jahre - das Jubiläum der MZ-Bürgerreporter - Teil 1 6

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | vor 2 Tagen | 143 mal gelesen

Veranstaltungen oder Lebensgeschichten - seit fünf Jahren berichten Hobbyautoren aus ihrer Nachbarschaft im Mitmachforum www.mz-buergerreporter.de der Mitteldeutschen Zeitung (MZ). In diesen Tagen feiert die MZ Jubiläum. In den vergangenen Jahren wurde viel berichtet.Ein Blick auf Klicks, Fotos und Texte 42 500 Beiträge haben rund 6 900 Bürgerreporter aus der ganzen Region zwischen Aschersleben und Zeitz, Jessen und...

1 Bild

Wechselhaft 8

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Halberstadt | am 06.10.2017 | 52 mal gelesen

Halberstadt: Nachbars Wiesenweg | Schnappschuss

6 Bilder

Harzer Holzschnitzkunst aus Rieder 1

Klaus Okesson
Klaus Okesson | Ballenstedt | am 28.09.2017 | 31 mal gelesen

Ballenstedt: Ortsteil Rieder | Holzbildhauer sind Handwerker und Künstler, die durch Schnitzen und andere bildhauerische Techniken dreidimensionale Bildwerke aus Holz und anderen Naturmaterialien herstellen. So formell und nüchtern wird dieser kreative, anspruchsvolle Beruf bei Wikipedia definiert. Gewöhnlich verwenden die Schnitzer einheimische Baumarten, in Ost- und Süddeutschland z.B. vorwiegend Linde. Für Kleinplastiken werden harte, feinmasrige...

1 Bild

Knapp vorbei 8

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Halberstadt | am 26.09.2017 | 82 mal gelesen

Halberstadt: In den langen Stücken | Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Jubiläum: Die MZ-Bürgerreporter blicken auf fünf tolle Jahre zurück

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 22.09.2017 | 203 mal gelesen

Vor fünf Jahren hat die Mitteldeutsche Zeitung das Projekt der Bürgerreporter ins Leben gerufen. Das wollen wir feiern. Im Herbst 2012 hat die MZ das Portal www.mz-buergerreporter.de ins Leben gerufen. Tolle Geschichten sind in dieser Zeit aus der Region entstanden. Tausende Fotos und Bilder haben den Alltag, Reisen, das Vereinsleben, Natur, Sport und mehr thematisiert.  Diese Zeit wollen wir feiern. In der Jubiläumswoche...

1 Bild

Warum ist Ihr Verein der Beste?

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 22.09.2017 | 62 mal gelesen

Nicht für alles ist Platz in der täglich gedruckten Zeitung. Deshalb hat die Mitteldeutsche Zeitung das Portal www.mz-buergerreporter.de ins Leben gerufen. Hier kann jeder berichten und eigene Texte schreiben. Ab und an geben wir einen Impuls und wollen auch Neulinge ermutigen, mitzumachen. In dieser Woche fragen wir uns: Wie sieht es aus in den Vereinen der Region? Was ist los? Was gibt es Neues? Und warum ist Ihr Verein...

1 Bild

Versteigert ! 6

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Halberstadt | am 21.09.2017 | 70 mal gelesen

Halberstadt: Wasserturm am Bahnhof | Schnappschuss

3 Bilder

Der Herbst naht - Was die Bürgerreporter in dieser Woche bewegt

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 18.09.2017 | 106 mal gelesen

Die zweite Septemberhälfte ist angebrochen. Der Herbst naht in großen Schritten. An dieser Stelle fassen wir zusammen, was es Neues gibt und was die Leser beschäftigt. Ein großes Jubiläum steht in diesem Jahr an: Die MZ-Bürgerreporter feien den fünften Geburtstag. Mehr als 6800 Bürgerreporter haben sich seit dem Herbst 2012 angemeldet. Einige sind von Anfang an dabei. Andere sind später gekommen. Manche sind engagierter....

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Wie viel Zukunft hat Ihr Dorf?

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 18.09.2017 | 43 mal gelesen

Eigentlich ist die Anmeldefrist für den Bundeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" im März ausgelaufen. Nun aber wurde Teilnahmefrist verlängert. Wir wollen deshalb wissen: Wie sieht es in Ihrer Nachbarschaft aus? Wie viel Zukunft steckt in Ihrem Dorf? Die MZ hat die Bürgerreporter ins Leben gerufen, damit Hobby-Autoren aus Ihrer Nachbarschaft berichten können. Nicht alles hat seinen Platz auf den täglich gedruckten...

5 Bilder

Historische Fahrräder bei der "Quedlinburger Landpartie"

Helmut Zeitzmann
Helmut Zeitzmann | Thale | am 14.09.2017 | 26 mal gelesen

Am 9.9.2017 fand nachdem quedlinburger Denkmalfrühstück gegen 14.00 Uhr die nun schon sechste "Quedlinburger Landpartie" statt.Sie führte diesmal vom vom Quedlinburger Markt nach Westerhausen zum Königsten, den markanten zwei liegenden Kamelfelsen. Auch konnte man am darunterliegenden Weinberg an diesen Tag den beliebten westerhäuser Wein probieren. Hier die Ausfahrt vom Markt auf You Tube: Ausfahrt vom Markt

1 Bild

Rudimentäre Entwicklung einer Harzgemeinde

Rosel Jungermann
Rosel Jungermann | Südharz | am 10.09.2017 | 27 mal gelesen

Südharz: Gemeinde | 27 Jahre nach der deutschen Wiedervereinigung sucht man in vielen Teilen der neuen Bundesländer die versprochenen"blühenden Landschaften". Ich nenne Beispiele aus der Harzgemeinde Breitenstein. Einst eine viel gefragte Gemeinde als Urlaubsziel der Gewerkschaft, die mit ihrem Flair viele Menschen anlockte, die regelmäßig jede zweite Woche Kulturveranstaltungen organisierte, die sich eines aktiven Vereinslebens erfreute, in...

22 Bilder

Einige Reminiszenzen am Tag der Offenen Tür in der MZ in Halle (Saale) 7

Bernd Müller
Bernd Müller | Halle (Saale) | am 04.09.2017 | 185 mal gelesen

Halle (Saale): MZ | Einige Reminiszenzen zum Tag der Offenen Tür  Für die Einladung zum Tag der offenen Tür möchte ich mich bedanken. Dieser Dank gilt vor allem Frau Bendick und dem Chefredakteur Herrn Augustin,  die uns auf unserem Rundgang durch das Gebäude begleiteten und auf viele Fragen Rede und Antwort uns gaben. Es waren mit mir die bekannten Bürger-Reporterinnen: Christine aus DE und Martina I und Marlitt aus Halle anwesend sowie...

39 Bilder

Medienhaus der Mitteldeutschen Zeitung öffnet seine Türen.

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 04.09.2017 | 65 mal gelesen

Erneut hat heute ( 2.9.2017 ) die Mediengruppe Mitteldeutsche Zeitung zum Tag der offenen Tür eingeladen. Neben hunderten von Besuchern konnte auch ich einen Blick hinter die Kulissen des modernen Medienhauses in Halle werfen und einen erlebnisreichen Tag verbringen. So hatte ich die Möglichkeit, an einer Gesprächsrunde mit dem Chefredakteur Hartmut Augustin teilzunehmen. Nicht unerwähnt möchte die Ausführungen der...

21 Bilder

MZ- Bürgerreporter im Medienhaus der Mitteldeutschen Zeitung 4

Christine Schwarzer
Christine Schwarzer | Dessau-Roßlau | am 03.09.2017 | 167 mal gelesen

Die meistgelesene Zeitung ist die Mitteldeutsche Zeitung, früher die "Freiheit" In meiner Heimatstadt Dessau- Roßlau zeugt noch ein Schriftzug Druckhaus an einem Gebäde davon, dass hier früher die Zeitung gedruckt wurde. Die Schriftsetzer mussten mühsam Buchstaben für Buchstaben aneinanderreihen, damit der Text gedruckt werden konnte. Die moderne Technik in unserer Zeit kennenzulernen, lud das Medienhaus der MZ in Hallle...

6 Bilder

Spannende Diskussion mit dem Chefredakteur und großes Interesse am Portal 2

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 03.09.2017 | 485 mal gelesen

Halle (Saale): MZ-Mitteldeutsche Zeitung | Zum Tag der offenen Tür der Mitteldeutschen Zeitung sind viele Bürgerreporter und solche, die es werden wollen, der Einladung der Mitteldeutschen Zeitung nach Halle gefolgt. Im Druckhaus erfuhren Sie alles über die Erstellung von Druckplatten bis hin zur fertigen Zeitung. Im Newsroom gab es Einblicke zur Planung einer Zeitung. Spannend wurde es im Gespräch mit dem MZ-Chefredakteur und beim Workshop zum...

11 Bilder

Gefäßuntersuchung am Gehirn 6

Christine Schwarzer
Christine Schwarzer | Dessau-Roßlau | am 02.09.2017 | 179 mal gelesen

Die nächtliche Ruhe am Dessauer Klinikum täuscht. Im Inneren des Gebäudes herrscht lebhaftes Treiben. Hunderte Menschen hatten sich am Freitag zur 7. Langen Nacht des Dessauer Klinikums eingefunden. 15 verschiedene Bereiche konnten erkundet werden. Dafür standen 200 Mitarbeiter des Klinikums bereit, eine Sonderschicht zu übernehmen. Besonders gefragt waren die Besichtigungen eines OP- Saales oder Kreißsaales. Aber diese...

19 Bilder

90 Jahre Walter Weise 1

Jens Schwarz
Jens Schwarz | Aschersleben | am 31.08.2017 | 50 mal gelesen

Am 29.08.2017 besuchten die Mitglieder des RC Aschersleben die Ausstellung anlässlich des anstehenden 90. Geburtstages von Walter Weise. Der Meister war selbst anwesend und erläuterte seine Bilder und die Metallarbeiten, die leider nicht mehr so oft im Stadtbild zu finden sind. Schade eigentlich, denn die Arbeiten sehr ansprechend und ein Abbild der damaligen Zeit. Bei den Ölbildern, die mit Pinsel und Spachtel auf Hartfaser,...

56 Bilder

Eine Wanderung auf dem Harzer Klosterwanderweg 1

Helmut Zeitzmann
Helmut Zeitzmann | Thale | am 31.08.2017 | 40 mal gelesen

Eine Wanderung auf den " Harzer Klosterwanderweg " Seit kurzer Zeit gibt es den Harzer Klosterwanderweg. Er ist 67 km lang und führt von Thale nach Goslar. Man kommt an 9 Klöstern und 15 Engelsbänken die mit Sprüchen und QR-Codes versehen sind, vorbei. Da einst Klöster die geistigen und wirtschaftlichen Zentren des Deutschen Reichs waren und Pilgerwandern wieder aktuell ist, entschloss ich mich diese Wanderung zu...

2 Bilder

Von Kälte und Dunkelheit und bewegten Häusern - Was Sie zu Wochenbeginn wissen sollten

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 28.08.2017 | 77 mal gelesen

Ein Soziokulturelles Zentrum, die Abraumhalde bei Sangerhausen, nasse Sportler, viele Feste und mehr haben die Bürgerreporter in der vergangenen Woche beschäftigt. Auch in dieser Woche gibt es ebenfalls tolle Veranstaltungen und viele Neuheiten, über die berichtet wird. An dieser Stelle fassen wir zusammen, was sie zu Wochenbeginn wissen sollten. Immer wieder gibt es neue Berichte von neuen Bürgerreportern. Viele...

1 Bild

Produktion in der DDR - Erinnerungen gesucht 2

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Wittenberg | am 23.08.2017 | 130 mal gelesen

Vielerorts erinnern Ruinen an frühere Produktionsstätten. Peter Pannicke war in Wittenberg im ehemaligen VEB Kraftverkehr. Die MZ sucht Erinnerungen dazu. Stattliche Kraftomnibusse (KOM) wurden einst im VEB Kraftverkehr am Rande der Stadt Wittenberg verbaut. Am 21. November 1989 war im Wittenberger Lokalteil von fehlenden Ersatzteilen für die Reparaturen der KOMs zu lesen. Inzwischen sind die Hallen dort verfallen und die...

2 Bilder

Neue Woche - Neue Bürgerreporter - Neue Aufreger - Aktuelles zu Wochenbeginn

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 21.08.2017 | 146 mal gelesen

Mit dem Titel "dämlichste Ampel" hat MZ-Bürgerreporter Klaus Ulrich Gschwind in der vergangenen Woche den Nerv vieler Autofahrer getroffen. Die MZ hat seinen Beitrag aufgegriffen und sich daraufhin in Halle einmal umgesehen. Was es sonst noch Wichtiges zu Beginn dieser Woche gibt, fassen wir an dieser Stelle zusammen. Wo Halles dämlichste Ampel steht, wollte die MZ wissen, nachdem Klaus Ulrich Gschwind sich Mitte August...

1 Bild

Enge G A S S E ... 7

Ralf Springer
Ralf Springer | Quedlinburg | am 19.08.2017 | 57 mal gelesen

Quedlinburg: Marktplatz | Schnappschuss

1 Bild

Lebenschach im Harz - DER Tipp fürs Wochenende

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 18.08.2017 | 30 mal gelesen

An dieser Stelle fassen wir Tipps fürs kommende Wochenende zusammen. Dieses Mal steht nur ein Tipp im Kalender. Wer weitere Vorschläge hat, ergänzt diese gern. Der einzige Tipp für dieses Wochenende kommt von Siegfried Behrens aus Halberstadt. Er lädt nach Ströbeck ein. Das für Lebendschach bekannte Dorf ist in diesem Jahr in die Liste die bundesweite Liste des Immateriellen Kulturerbes aufgenommen worden. Das wird am...

41 Bilder

"Nacht der 1000 Lichter" Europa-Rosarium Sangerhausen 4

marlit rendelmann
marlit rendelmann | Halle (Saale) | am 13.08.2017 | 132 mal gelesen

Die 17. „Nacht der 1000 Lichter“ fand am Sonntag im Rosarium Sangerhausen  statt. Es ist zu einem traditionellen Fest der Rosenstadt Sangerhausen geworden.  Inmitten der größten Rosensammlung wurde das gesamte Areal zu einer großen Bühne. Die Lichter funkelten und strahlten in verschiedenen Farbkombinationen. Trotz des nicht so schönen Wetters herrschte unter den Besuchern eine gute Stimmung. Der Verein Rosenfreunde...

2 Bilder

Zeitzeugen - Grenzdenkmal Hötensleben 5

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Hötensleben | am 11.08.2017 | 123 mal gelesen

Hötensleben: Grenzanlage | Der 13. August Der Staatsratsvorsitzende Walter Ulbricht sagte am 15. Juni 1961 auf einer Pressekonferenz in Berlin Ost : "Niemend hat die Absicht, eine Mauer zu errichten". Und dann geschah es ! In der Nacht vom 12. zum 13. August 1961 begannen die Arbeiten am Mauerbau. Die Mauer sorgte 28 Jahre für die Teilung Deutschlands. Sie wurde weltweit das Symbol des Kalten Krieges. Eine ganze Generation hat es gedauert bei der die...