Beobachtung vom Feldrand

Das Getreide ist geerntet
Das Getreide ist gemäht nun müssen noch die Strohballen eingefahren werden bevor der nächste Regen fällt. Mit moderner Technik ist es schnell geschafft. Nachdem die letzten Strohballen vom Feld sind, kann gepflügt werden. Eine gute Ernte ist sehr wichtig, damit unser Hauptnahrungsmittel gesichert ist.
2
2
1
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
10 Kommentare
3.773
Gisela Ewe aus Aschersleben | 21.08.2014 | 12:50   Melden
9.310
Ulrich Kruggel aus Dessau-Roßlau | 21.08.2014 | 13:49   Melden
7.397
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 21.08.2014 | 15:00   Melden
7.397
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 21.08.2014 | 15:03   Melden
11.876
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 21.08.2014 | 19:57   Melden
7.397
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 21.08.2014 | 20:33   Melden
11.876
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 21.08.2014 | 20:37   Melden
6.743
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 22.08.2014 | 11:24   Melden
14.891
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 24.08.2014 | 14:31   Melden
7.397
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 24.08.2014 | 16:34   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.