Suchflug nach Beute

Langenstein: Schlosspark Langenstein | Wenn der Mäusebussard in der Luft steht und nur mit den Flügeln schlägt, das nennt man rütteln. Dieses macht der Bussard, wenn er eine Maus erspät und sich dann im richtigen Moment im Sturzflug auf sie stürzt.

Im Frühjahr finden die Balzflüge statt und man hört den typischen Bussardschrei (bijö). Dieser Schrei wird gern von den Eichelhähern imitiert. Zu den Feinden des Bussards gehören der Uhu, der Habicht, die Krähe, der Kolkrabe, der Marder und die von Menschen geschaffenen Windräder.
2
4
2
2
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Mitteldeutsche Zeitung | Erschienen am 27.06.2017
 auf anderen WebseitenSendenMelden
3 Kommentare
7.698
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 18.06.2017 | 21:26   Melden
7.445
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 19.06.2017 | 12:22   Melden
8.759
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 19.06.2017 | 16:29   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.