... ein Nachtrag zum Laternenfest vom Sonntag, 31.08.2014

das waren einige Fontänen des Feuerwerkes zur Feuerwerksmusik beim Laternenfestes von gestrigen Abend
Halle (Saale): Rive-Ufer |

Kleiner Bericht vom dritten Tag des Laternenfest 2014 an der Saale in Halle

Ich möchte heute ein paar Impressionen vom 3. Tag des Laternenfestes auf der Peißnitz schildern.
Nach dem gestrigen Feuerwerk, war heute das Wetter wesentlich feuchter, aber am Nachmittag gegen 15:00 Uhr nach einem Regenschauer sind wir über die Peißnitz geschlendert.
Von Halle-Neustadt kommend, kamen wir über den Platz an der Eissporthalle, auf dem der Rummel stattfand. Viele Spaziergänger frequentierten die Fahrgeschäfte.
Mich verblüfften einige Fahrgeschäfte mit ihrer rasanten Fahrweise.

Über die reparierte Peißnitz-Saale-Armbrücke führte uns der Weg auf den zentralen Platz mit dem Musikpavillion, hier wurden wir mit Musik beschallt.
Stände mit Getränken, Leckereien, gebratenem Fleisch und Würstchen und vielen süßen Verführungen säumten den Weg bis zum Peißnitzhaus.
Am Haltepunkt der Parkeisenbahn war emsiges Treiben.

Hinter der Saale-Brücke zur Wiese mit der Fontäne waren wieder Fahrgeschäfte sowie das Riesenrad. Am Saaleufer verkauften viele Händler selbst produzierte Artikel und Musikgruppen auf den Bühnen sorgten für Unterhaltung.
Es waren vorhanden: Brot- und Schmalzbäckereien, Getränkekioske, Metallschmuck Anbietende, ein kleiner orientalischer Basar, ein Musiker aus Mittelamerika.
Auch waren einige Bereiche vorhanden, wo Kinder spielen und ihren Fantasien freien Lauf lassen konnten.

Am Riveufer weckte ein Straßenkünstler großes Interesse bei seinen Zuschauern und Zuhörern. Hier am Riveufer waren weitere Kioske, Geschäfte, Eisverkäufer, Getränke-und Speiseverkäufer und anderes zu sehen und zu beobachten.

An der Kröllwitzbrücke angekommen, sah der Himmel bedrohlich aus, aber Petrus verschonte uns mit einem Regenschauer.

Auf dem Rückweg sahen wir, dass einige Händler beim Aufräumen und Säubern ihrer Verkaufswagen waren.
Beim Verlassen der Peißnitzinsel begegnete wir der Parkeisenbahn, symbolisch nahm sie uns mit nach Hause.

3
1
1
1
1
1
1
1
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
6 Kommentare
1.810
Martina I. Müller aus Halle (Saale) | 31.08.2014 | 22:43   Melden
11.468
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 01.09.2014 | 07:34   Melden
6.652
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 01.09.2014 | 08:21   Melden
5.927
Annette Funke aus Halle (Saale) | 01.09.2014 | 08:48   Melden
2.069
Hildegard Stelzig aus Sangerhausen | 01.09.2014 | 12:58   Melden
6.352
Bernd Müller aus Halle (Saale) | 02.09.2014 | 23:24   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.