... Nahaufnahme unserer Phalaenopsisblüten - immer wieder eine schöne Blütenflora im Winter

... Farbphantasien von gelben Farbanteilen über ein leuchtendes Rot bis hin zum Pink ...


... der grüne Daumen bewirkt immer wieder die wunderschönen Blüten der Phalaenopsisblüten.

Eigentlich sind sie recht pflegeleicht - einmal in der Woche ins Wasser getaucht für einige Minuten.

Hin und wieder Düngergaben --- und sie erfreuen uns schon viele Jahre hindurch mit ihrem Blütenflor ...

Aufnahmen entstanden am 28.01.2014 um 17:31 Uhr, Außentemperatur
betrug ca -8° C.

Ein kleiner Tipp ----
Habe am Abend alle Blumen aus dem Fenster geräumt und sie vor ein anderes Fenster gestellt, wo der Hintergrund dunkel war (keine Lichteffekte, keine Lichtreflexionen) und sie einzeln abgelichtet.

Normalerweise stelle ich sie ins offene Fenster und beleuchte von vorn mit zwei Lampen. Die Deckenlampe ist dabei aus.

Mit schwarzem Papier auch mit Velourpapier erreiche ich die dunkle, ja fast schwarze, Hintergrundwirkung nicht.

Der Hindergrund ist dann spiegelfrei vom Fensterglas und die Wirkung noch besser - aber es waren aber -8° C .

Das erhöht natürlich den Kontrast und die Aufnahmen wirken wie HDR-Aufnahmen.

Meine Frau beobachtete mich und ich wollte keine "Eisblumen" aus ihren Kakteen machen.
Dann hätte ich wohl die rote Karte bekommen ...

1
1
1
1
1
1
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
5 Kommentare
6.392
Karin Wagner-Lehmann aus Aschersleben | 03.02.2014 | 15:23   Melden
5.484
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 03.02.2014 | 18:01   Melden
6.673
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 03.02.2014 | 19:16   Melden
11.490
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 04.02.2014 | 08:14   Melden
6.392
Karin Wagner-Lehmann aus Aschersleben | 04.02.2014 | 14:10   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.