... wo sind die Zähne der Löwen - oder doch nur Pusteblume - aber ein Korbblütler?

... bald pustet mich der Wind über die Wiese ...

Schon kleine Kinder kennen den Löwenzahn und freuen sich an den lustigen Pusteblumen, mit denen sie ihn immer weiter verbreiten.


Taraxacum officinale - der Löwenzahn

Den Namen Löwenzahn erhielt die Pflanze ihrer gezähnten Blätter wegen.

Der Löwenzahn hat im Volksmund etwa 500 verschiedene Bezeichnungen

Der Gattungsname Taraxacum stammt aus dem arabischen.

Der Artname officinale weist auf die Verwendung als Arzneipflanze hin.

1
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
12.276
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 30.04.2014 | 08:34   Melden
5.849
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 30.04.2014 | 09:59   Melden
15.232
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 30.04.2014 | 11:14   Melden
6.956
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 30.04.2014 | 17:51   Melden
2.447
Heiko Scharf aus Bernburg (Saale) | 01.05.2014 | 07:20   Melden
2.071
Yvonne Rollert aus Halle (Saale) | 04.05.2014 | 14:46   Melden
6.530
Bernd Müller aus Halle (Saale) | 04.05.2014 | 20:28   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.