10. Lichterfest - Der Auftakt

Der Umzug beginnt
Das Halle eine bewegte Geschichte hat, weiss man inzwischen. Das Halle auch Feste feiern kann, spricht sich ebenfalls herum. Da gibt es das Hansefest, das Salzfest, einige andere Feste und das Lichterfest, nun schon zum 10. Mal. Und ein Lichterfest macht man an seinem Licht fest. Das weiss natürlich die diesjährige Lichterfee, ihre Saaleteufelchen und schon wird nach einem trommelgewaltigen Umzug am alten Markt die Lichterfee gekrönt, begleitet von neun wunderschönen vorangegangenen Lichterfeen, die der Sonnenfee ihre Energien weitergeben. Ein Fest für das Auge für Mann, Frau und Kind, was landläufig Familie genannt wird. So kann der Auftakt dieses Familienfestes als gelungen bezeichnet werden. Wolfgang Fleischer von der Citygemeinschaft fällt ein Stein vom Herzen, steht doch sein Telefon an diesem Tag nicht still. Nun wer die Fäden in der Hand hält, ist halt ein gefragter Mann.
Und hier wurden viele Fäden gezogen, der Umzug beginnt in der Leipziger Strasse,Saali und Saalu mit der Lichterfee geht zum alten Markt, von dort zum Roten Turm, dann zur Rolltreppe und endet wieder in der Leipziger Strasse. Unterbrochen (welch ein triviales Wort für die dargebotene Unterhaltung) wurde die Tour durch drei fantastische Feuershows, die nicht nur das Licht in unsere Stadt brachten, sondern auch die Herzen von jung und alt erwärmten. So war der Umzug ein Schauspiel und das lag nicht nur an den wunderschönen Feen, sondern eben auch an dem Licht, das sich am Markt entzündete und auch Fassaden zum Glühen brachte. Morgen dann kann mehr erwartet werden, denn eine Steigerung ist nicht nur möglich, sondern Bestandteil des Festes. Es werde Licht sprach die Lichterfee und schon ist die Stadt um eine Attraktion reicher, man kann auch fast biblisch sagen und es ward Licht, aber das ist schon fast zuviel des Guten. Ach ja da war noch was; Morgen Lasershow und Sonntag Weltrekordversuch des riesigen Lichtherzens. Wie jetzt? Keine Ahnung was gemeint ist? Kommen und gucken und staunen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.