22. zentrales Chortreffen der Volkssolidarität in Halle beendet

Chöre der Volkssolidarität aus allen Bundesländern sangen in der Händel-Halle in Halle.
Halle (Saale): Händelhalle | Unter dem Motto „Es schlagen freudig unsere Herzen“ fand am 28.September dieses Jahres das zentrale Chor- und Sängertreffen der Volkssolidarität statt. Chöre aus ganz Deutschland trafen sich zum gemeinsamen Singen in der Händel-Halle in Halle (Saale).
Die Gäste aus allen Teilen der Republik nutzen die jährlichen Chortreffen der Volkssolidarität nicht nur, um gemeinsam zu proben, zu üben und aufzutreten. Die Chor- und Sängertreffen der Volkssolidarität haben auch immer zum Ziel, interessante Regionen Deutschlands kennen zu lernen und gemeinsam Schönes zu erleben. In diesem Jahr ging es für die sangesfreudigen Seniorinnen und Senioren der Volkssolidarität in die Saale-Unstrut-Region. Die Chortreffen führten die Sängerinnen und Sänger bisher aber nicht nur durch viele schöne Gegenden der Bundesrepublik sondern auch schon nach Italien, Österreich und in die Schweiz.
Das Chor- und Sängertreffen der Volkssolidarität 2013 war das 22. zentrale Chortreffen der Volkssolidarität. Mit dem gemeinsamen Singen in der Händel-Halle fand es seinen stimmgewaltigen Abschluss. Zu den Gästen der musikalisch gut gelungenen Veranstaltung gehörten auch der Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt, Dr. Rainer Haseloff und seine Gattin.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.