Alle Jahre wieder ...

Das Halloren- und Salinemuseum
... findet das Frühlingsschausieden der Hallorensalzwirkerbrüderschaft im Salinemuseum - dem einzigen salzproduzierenden Museum Deutschlands - statt. Neben diversen Führungen durch die Halloren höchstpersönlich, konnte auch wieder der Silberschatz der Halloren, insb. die Becher, begutachtet werden. An der Siedepfanne erlebte man die Herstellung des Salzes, welches dieses Mal erstmalige aus eigener Sole produziert wurde. Natürlich durfte auch probiert werden. Viele Besucher aus nah und fern ließen sich dies bei schönstem Frühlingswetter natürlich nicht entgehen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.