Auf in die Manege des Karnevalclub der Eisenbahner Saxonia e.V.

Halle (Saale): Kongress & Kulturcentrum |

Der Zirkus beim Karnevalclub der Eisenbahner Saxonia e.V. geht in der 61. Session weiter
- www.kce-halle.de -




Unter dem Motto "Zirkus auf, Manege frei, der KCE, der bittet nei!" startet der Karnevalclub der Eisenbahner am 16.01.2016 mit einer zünftigen Kinderfaschingsparty in den Räumlichkeiten der Arche Noah in seine 61. Session!
Wie in den letzten Jahren im Capitol möchten wir auch in der neuen Location möglichst mit vielen Kindern unseren Kinderfasching feiern. Es erwartet die Kinder ein kurzweiliges Programm, Kinderschminken, Bastelstraße, das allseits beliebte Glücksrad und noch viele andere Stationen, an denen sich die Kinder aktiv betätigen können.
Für unsere älteren Gäste starten wir dann am 23.01.2016, 30.01.2016 und 06.02.2016 im K & K mit unseren 3 Abendveranstaltungen richtig durch. Unsere Mitglieder haben seit unserer Jubiläumssession wieder viel geprobt, um ein unterhaltsames, abwechslungsreiches Programm unseren Gästen darzubieten.
Unser Stammpublikum wird neue Gruppen entdecken und alte Formationen vielleicht vermissen. Auf jeden Fall versprechen wir einen kunterbuntes "Zirkusprogramm"! Im Anschluss an das Programm kann dann noch selbst das Tanzbein ausgiebig geschwungen werden.
Und wer von unseren weiblichen Gästen vom Karneval die Nase nicht voll bekommen kann, den laden wir recht herzlich zu unserer 3. Weiberfastnacht ins Urania 70, in die Räumlichkeiten des ehemaligen Motz ein!
Liebe Hallenser, wenn wir Eure Lust und Euer Interesse geweckt haben, dann holt Euch die beliebten Karten und feiert mit uns gemeinsam eine zünftige Karnevalssause! Wir freuen uns auf Euch!
Die Karten sind erhältlich unter der Telefonnummer: 0345/2940043 oder 0170/4390928. Selbstverständlich sind wir auch per Email: MoMiHuebler@aol.com erreichbar.


KCe Saxonia e.V.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.