Besuch im Kaffee Fleck

Musikleierkasten im Kaffee Fleck
Nach diesem wunderschönen weihnachtlichen Besuch in der Residenz wollten wir diesen Nachmittag angenehm in einem gemütlichen Kaffee ausklingen lassen. Nicht weit von der Residenz entfernt, haben wir ein Kaffee entdeckt - "Kaffee Fleck" - Das war das absolute Kaffee für uns. Wir fühlten uns hier wie in Omas Zeiten versetzt. Das "Kaffee Fleck2 befindet sich in der Hackebornstraße und war früher Bäckerei Homann. Die Räume sind liebevoll nostalgisch und gemütlich eingerichtet. Es gab leckeren selbstgebackenen Kuchen. Hier kann man nicht nur Kaffee und Kuchen genießen, sondern abends seine eigene Mode schneidern. Frau Krägermann, Inhaberin führt abends noch Nähkurse durch. Diese kombinierte Idee Kaffee und Nähkurs, einfach Super.
Dieser Nachmittag war für uns Beide ein schönes Erlebnis. Anschließend ging es noch zum Weihnachtsmarkt und schlürften noch ein Glas Glühwein.
Frohe Weihnacht
Marlit Dörfler
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
243
Silva Bär aus Merseburg | 07.12.2015 | 20:15   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.