Die Francke-Geste

Endstation der Linie 8
Heute abends an der Endstation-
stand die UNESCO-Bahn-
die ich erwartet schon.
In den Minuten,die sie dort stand-
erhob ich schnell die Francke-Hand.
Durch den Selbstauslöser am Apparat-
konnte ich mich in Stellung bringen-ganz apart.
Die Francke-Geste bezeugt wofür ich werbe-
nämlich für`s ÙNESCO-Weltkulturerbe.
2016 die Stiftungen die Entscheidung-sicher!positiv erfährt-
dann gibt`s ein Riesenfeuerwerk!!!!
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
2 Kommentare
1.511
Frank Motzki aus Halle (Saale) | 09.08.2015 | 21:59   Melden
9.073
Ulrich Kruggel aus Dessau-Roßlau | 09.08.2015 | 22:05   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.