Echo auf FIXPOETRY

Buchcover meines Debütbandes
Für einen Autor ist es wichtig, ein Echo auf seine Arbeit zu erhalten und so freue ich mich über die jüngst bei FIXPOETRY erschienene Rezension zu meinem Debütband "Der Kopf ist für das Denken rund" des von mir geschätzten Autors André Schinkel. FIXPOETRY ist eine Plattform für Dichter und Illustratoren, die über Neuheiten und Wissenswertes zum aktuellen Literaturgeschehen auf dem Laufenden hält. Ich bin selbst regelmäßiger Besucher und Leser der Webseite und ihrer Beiträge, und so freue ich mich um so mehr, dort vertreten zu sein und einen weiteren Schritt in die öffentliche Wahrnehmung gehen zu können.

Nachlesen lässt sich die Buchrezension unter: Rezension auf FIXPOETRY

Zudem möchte ich an dieser Stelle auf meine Vorlesung in der Reihe "Poesie & Poetik" an der Martin-Luther-Universität Halle im Jahr 2013 hinweisen, die ebenfalls im Netz nachzulesen ist unter: Skript zu meiner Vorlesung

Alles Gute!
Danilo Pockrandt
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
2 Kommentare
58
Ute Werneyer aus Landsberg | 22.04.2014 | 11:20   Melden
300
Danilo Pockrandt aus Halle (Saale) | 22.04.2014 | 21:57   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.