Edinburgher Pub's und Museen

Elisabeth II im "Distel Orden" Gewand
Edinburgh (Vereinigtes Königreich): Scotland | Wer reist sollte auch gut dinieren, von Fast Food bis a la Card ist in E. alles zu haben. Am Besten finde ich allerdings Gerichte in Pubs.
Pubs unterscheiden sich
Free Houses - Freier Pub, das von lokalen und kleinen Brauereien Bier anbietet
Chain - ein Pub, der manchmal unter einem Thema läuft und manchmal zu dieser Kette gehören
Managed - diese Pubs gehören großen Brauereien und die bezahlt einen Manager
Franchiase / Tenancy - diese gehören auch Brauereien und werden verpachtet

Pub Gebiete - High Street, Grassmarket, Rose Street *- zwischen Prinzess und George Street, Leith, Stockbridge usw.

* in Rose Street wurden die Kutschen der Reichen untergebracht, die eigentlich Mews genannt werden, Raeburn Mews z.B. diese garagenähnlichen Objekte wurden umgebaut und kommen selten auf den Wohnungsmarkt.
Übrigens gibt es eine Wohnung die unter den Namen "Shoebox" läuft und
etwa 150 sq feet groß ist.

Museen gibt es sehr viele, hier einige meiner Favouriten:

Nationales Museum of Schottland, Chamber Street - Spitze!!!!!!!!!!!!
Besuche die Ausstellung - Early People - der Schatz von Traprain Law, (zerstückeltes Römisches Silber) und Teile eines Carnyx..
Sieh Marie Stuart's Sarg, eine Kopie und ihre Clarsach,...
Jacky's Rennwagen
Gladstone Land, High Street - Räumlichkeiten von 17. Jahrhundert

Museum of Edinburgh, Canon Gate - Stadtgeschichte mit Stadtplan von James Craig und Silbergeschirr, Keramik

Surgeon's Hall, Nicolson Street - Medizinisches Gerät und Gemälde

Georgian House, Charlotte Square, Architekt Robert Adam Leben in 18. Jh.

Newhaven Fischerei Museum, Newhaven - alte Fotografien von den berühmten Fisch Frauen von Newhaven, die ihre großen und schweren Fischkörbe in die Innenstadt buckelten

Für Museen und Schlösser gibt es drei verschiedene Pässe: von Nationalen Trust, Historic Schottland und den Großen Britischen Heritage Pass (Great British Heritage Pass). Der fühe Vogel fängt den Wurm.
Ein bißchen organisiert zu sein ist angebracht und macht die Auswahl vor Ort leichter, da man sowieso nicht alles sehen kann.
Bitte genau die verschiedenen Pässe ansehen, wo und wann, Sie, welches Schloß oder Ruine besichtigen können und diese Unterlagen auch mitnehmen!
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
2 Kommentare
6.649
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 26.02.2014 | 18:05   Melden
1.857
Yvonne Rollert aus Halle (Saale) | 13.07.2014 | 09:17   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.