Ein erlebnisreicher Tag in Dresden

Dresden ist eine bunte, spannende, interessante Stadt und sehr beliebt bei in- und ausländischen Touristen. Die Sehenswürdigkeiten der historischen Altstadt sind gespickt mit Geschichten von vergangenen ZEITEN.
Unser Höhepunkt dieser Reise war der Besuch der Semperoper.

Semperoper Dresden
Das New York Harlem Theatre ist zur Zeit auf Deutschlandtournee mit der Operaufführung "Porgy and Bess", Komponist George Gershwin.
Es war eine faszinierende Aufführung und ein gewaltiger musikalischer Genuss.
Die Semperoper ist eine Pracht wunderschöner Architektur und strahlt eine warme, harmonische Atmosphäre aus. Es ist ein unvergessliches Erlebnis.

Stadtbummel
Für einen gemütlichen Stadtbummel durch die historische Altstadt hatten wir noch Zeit eingeplant. Die Stadt wirkt durch die vielen Touristen sehr belebt. Die Straßenkünstler, Kunstmaler, Musikanten erobern mit ihren Darbietungen die Herzen der Menschen. Gemütlich am Elbufer oder in einem Straßencafés sitzend genießt man diese Bilder. Unser Weg führte uns weiter zum Theaterplatz und hier hatten wir eine außergewöhnliche Begegnung. Ein Mann saß gemütlich, mit einem Fuchs auf seinem Schoß, auf den Stufen eines Denkmals. Natürlich war unsere Neugier sehr groß...

Fuchs "Foxy"
Dieser kleine Fuchs wurde mit einem halben Jahr schwer verletzt. Mit sehr viel Liebe und Geduld hat dieser Herr den Fuchs gesund gepflegt. Natürlich hat sich eine "Freundschaft" zwischen Mensch und Tier entwickelt. Damit der Fuchs "Foxy"
als Haustier in der Familie bleiben durfte, musste er viele Genehmigungen bei den Behörden einholen. Jetzt ist Fuchs "Foxy" bereits 3 1/2 Jahre alt und fühlt sich pudelwohl bei seinem Herrchen. Er kümmert sich auch noch um kranke und verletzte Fledermäuse. Um die Nützlichkeit eines Fuchses verständlich zu machen, besucht er mit Fuchs "Foxy" Schulen und Kindergärten.
Fazit: Dieser eine Tag in Dresden war so schön und aufregend, dass wir beide (meine Freundin und ich) noch lange daran denken werden.
1
1
1
2 1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
1.866
Katrin Koch aus Friedersdorf | 27.07.2016 | 10:28   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.