Ein unvergeßliches Erlebnis-Treffen mit Legende Udo Jürgens 2007 in Löbejün

Eintrittskarte zum Festakt
Damals konnte ich es kaum glauben,daß ich von den wenigen Eintrittskarten in
die Stadthalle von Löbejün eine erhielt.
Prof.Udo Jürgens wurde in einem Festakt zum Ehrenmitglied der Carl Loewe-Gesellschaft ernannt.
Ein Musikwissenschaftler erwähnte in seiner Rede ua auch,daß die Kompositionen von Udo Jürgens von jung bis alt-sehr viele Menschen emotional berühren und ansprechen.
Nach der Laudatio vom Präsidenten der Carl Loewe-Gesellschaft,Herrn Dr.Andreas Porsche,setzte sich das Ehrenmitglied U.Jürgens an den Klavierflügel und intonierte:"Ich war noch nie in Löbejün,ich war noch nie im Saalekreis...."
sodaß der Saal vor Begeisterung tobte.
Ein toller Abend und einmalig für mich.So nah werde ich wohl nie mehr an diesen Kultstar,der schon mit dem Lied-17 Jahr blondes Haar,so stand sie vor mir"-mein Leben zu begleiten begann,mehr kommen.
Nach der Veranstaltung nahm sich Herr Jürgens Zeit,um Autogrammwünsche zu erfüllen.Ein kurzer Wortwechsel sprang auch für mich mit ihm heraus-konnte es nicht fassen.
Carl Loewe gehört ebenfalls zu den berühmten Latina-Schülern-wie auch Robert Franz u.Armin Stein(komponierte sogar Sinfonien).
Udo Jürgens wurde zu diesem Festakt 2007 von Herrn Ebert(Opernsänger)durch den Saal geführt und zur Bühne begleitet.Damals wußte ich noch nicht,daß ich 2011 in Teutschenthal das Lied zum Lindenblütenfest im Tonstudio -Stefan Gäbler-einsingen werde.Dort ist Herr Ebert-Stammgast und hat dort schon einige Lieder produziert.
Wie klein ist doch die Welt.
So reiht sich ein Mosaikstein zum anderen und ich bin so dankbar ,daß sich alles so fügt!!!
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.