Erinnern an August Heinrich Hoffmann von Fallersleben

Am 2. April 1798 erblickte August Heinrich in Fallersleben das Licht der Welt, im Laufe seines wechselvollen und erlebnisreichen Lebens schuf er fünfhundert (500!) Kinderlieder und vertonte auch einige.

Wer kennt nicht "Summ, summ, summ", "der Kuckuck und der Esel", " Alle Vögel sind schon da", "Ein Männlein steht im Walde auf einen Bein", " Winter ade' " oder " Morgen kommt der Weihnachtsmann", die Liste ist lang.

Am 29. Jan. 1874 verstarb er in Corvey.

http://www.schloss-corvey.de/de/corvey/historisch/hoffmannvonfallersleben/

http://www.musicanet.org/robokopp/fallers.html
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.