Familienparadies Peißnitzhaus

Peißnitzhaus


Familienparadies
Peißnitzhaus

Wer unsere Peißnitzinsel kennt, kennt auch das Peißnitzhaus.
Aller 2 Monate erscheint der „Peißnitzbote“ mit den kulturellen
Veranstaltungsangeboten für Jung und Alt.
Entdeckt die Insel selbst und es wird euch gefallen. Für Kinder
Ist diese Peißnitzinsel ein kleines Paradies zum Spielen
und Lernen. Wer möchte, kann auch im gemütlichen Biergarten Hunger und Durst stillen.

Fertigstellung der Sanitäranlagen im Peißnitzhaus

Jetzt werden viele Pessimisten mürrisch fragen, was hat dies mit Kultur
zu tun!? Nein, aber eine Notwendigkeit für Jedermann.
Neben anderen Objekten, ist seit dem 23. August 2016, wieder ein
anspruchsvoller Bauabschnitt fertig gestellt worden.
Gegenüber dem ehemaligen WC-Container eine totale Verbesserung.
Die hier an den Wänden angebrachten Bilddokumentationen zeigen
deutlich die Schwierigkeiten dieses Bauabschnittes.. Ein gutes Beispiel dafür, was alles möglich ist.
Wenn meine „einzigartige“ Geschichte euch gefallen hat, dann besucht auf der Peißnitzinsel das Peißnitzhaus.
An dieser Stelle möchte ich und viele. viele Bürger ein großes Dankeschön an alle MitarbeiterInnen sagen. Weiterhin viel Erfolg zur Fertigstellung des Peißnitzhauses.
1
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
2 Kommentare
4.869
Ralf Springer aus Aschersleben | 06.09.2016 | 19:28   Melden
910
marlit dörfler aus Halle (Saale) | 08.09.2016 | 09:33   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.