Ferdinand der Stier

Wann? 29.11.2014 16:00 Uhr

Wo? Galerie Zaglmaier, Große Steinstraße 57, 06108 Halle (Saale) DE
Halle (Saale): Galerie Zaglmaier |

Theater für Kinder von 5-85 am Langen Abend der Galerien

Die Geschichte eines spanischen Blümchenhelden ...


... nach Motiven des gleichnamigen Kinderbuches von Munro Leaf - dramatische Einrichtung in Versen von Heidrun von Strauch

Der prächtige jugendliche Stier Ferdinand soll auf der Weide für den Kampf in der Stierkampfarena von Madrid vorbereitet werden. Seine Lehrerin für Arenakunde, Frau Magda Wiederkäu, auch wenn sie nur eine Kuh ist, gibt sich redlichste Mühe mit ihm. Da er jedoch viel lieber unter seiner geliebten Korkeiche liegt, an den Blümchen schnuppert und träumt, ist er für diese Aufgabe wenig geeignet.
Der Zufall will es, dass er sich bei einer Inspektion des großen Don Frederico Zampano (Stierkampf-Direktor) mit seinem kräftigen Hinterteil ausgerechnet auf die fleißige Honigbiene Roswitha setzt, die, aufs Empfindlichste gestört, sich mit einem kräftigen Stich zur Wehr setzt. Sein jäher Schmerz entlädt sich in einem ungeahnten Tobsuchtsanfall, woraufhin Ferdinand für den nächsten Stierkampf auserwählt wird, weil er augenscheinlich als besonders reizbar gelten darf.
In der Arena angekommen, bemühen sich Picador Victor, der Bandillero Pedrillo und zu guter letzt der berühmteste Stierkämpfer aller Zeiten Escamillo ein Kämpfchen mit Ferdinand zu wagen. Aber nichts! Ferdinand liegt gemütlich im warmen Sande der Arena und rührt sich nicht von Stelle. Einzig die rote Nelke im schwarzen Haar der schönen Carmencita erweckt seine Aufmerksamkeit. Da hilft kein Toben, kein Debattieren, kein Stänkern und kein Streiten… Nicht einmal ein Jammern über das verpfuschte Stierkampfgeschäft!

Regie, Dramaturgie, Kostüme, Technik Heidrun von Strauch

Ferdinand:
Bartel Wesarg

Kasimir, der Streitsüchtige: Uwe Steinbrecher

Ottokar, der Jähzornige:
Eric Schaal

Frau Magda Wiederkäu`:
Laura Kremeike

Don Federico Zampano:
Heinz Ebersbach

Roswitha, eine Honigbiene: Laura Kremeike

Pedrillo, ein Bandillero: Uwe Steinbrecher

Victor, ein Picador: Eric Schaal

Escamillo, Stierkämpfer:
Heinz Ebersbach

Carmencita:
Laura Kremeike


Ort: eine Weide bei Pamplona, die Stierkampfarena von Madrid

Zeit: gestern – oder heute – oder morgen….

Hier Eintrittskarten vorbestellen!
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.