Foto-Ausstellung "Europäischer Naturfotograf des Jahres" im Hauptbahnhof Halle (Saale)

Wann? 12.09.2014 bis 26.09.2014

Wo? hauptbahnhof , Halle (Saale) DE
Gärtner des Regenwaldes (GDT ENJ 2013, Christian Ziegler) (Foto: GDT ENJ 2013, Christian Ziegler)
Halle (Saale): hauptbahnhof |

In schwindelerregendem Tempo jagen Makrelen durch ein Korallenriff, Pinguine kuscheln sich zum Schutz gegen die Kälte eng aneinander und ein breit grinsender Clownfisch zeigt seine kraftvollen Kiefer: Vom 12. bis 26. September sind die faszinierenden Bildwelten aus dem Wettbewerb „GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres“ der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen im Hallenser Hauptbahnhof zu bestaunen (www.gdtfoto.de). Der Eintritt ist frei.

Über den Wettbewerb „GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres“

Der Wettbewerb „Europäischer Naturfotograf des Jahres“ wird jährlich durch die Gesellschaft Deutscher Tierfotografen ausgerichtet und wurde zum 13. Mal veranstaltet. In acht Kategorien (Vögel, Säugetiere, Andere Tiere, Pflanzen und Pilze, Landschaften, Unter Wasser, Mensch und Natur, Atelier Natur) sowie dem „Fritz Pölking Preis“ und dem „Fritz Pölking Nachwuchspreis“ können Arbeiten von Amateur- und Profifotografen aus ganz Europa eingereicht werden. Schirmherrin des Wettbewerbs ist Prof. Dr. Beate Jessel vom Bundesamt für Naturschutz (BfN).
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.