Fröhliche und besinnliche Weihnachten

Allen MZ-Mitarbeitern, den Bürgerreportern
und Lesern dieses Portals wünsche ich
frohe Weihnachtsfeiertage, Gesundheit
und sehr viel Freude beim Schenken und
auch beim Beschenktwerden.

Vielleicht lässt es sich einrichten, wenn die
feiertägliche Ruhe in den Stuben und Herzen
eingezogen ist, auch der Besinnlichkeit und
guten Gedanken Tür und Tor zu öffnen.
Jede Form der Zuwendung beginnt mit einem
Lächeln, mit Toleranz und mit dem Willen,
zu helfen.
Wer weiß es denn schon, ob das wechselvolle Leben uns selbst nicht auch einmal bedürftig für Hilfe und Beistand macht.

Zum Bedenken...

Wir haben größere Häuser, aber kleinere Familien,
mehr Bequemlichkeit, aber weniger Zeit,
mehr Wissen, aber weniger Urteilsvermögen,
mehr Experten, aber größere Probleme.

Wir rauchen und trinken zu viel,
lachen zu wenig, fahren zu schnell,
regen uns unnötig auf, sehen zu lange fern,
stehen zu müde auf, lesen zu wenig,
denken zu selten vor, halten keine Zwiesprache mehr.

Wir haben unseren Besitz vervielfacht,
aber unsere Welt reduziert.
Wir wissen, wie man den Lebensunterhalt verdient,
aber nicht mehr, wie man lebt.
Wir haben dem Leben Jahre hinzugefügt,
aber verstehen es nicht, die Jahren mit Leben zu füllen.

Wir kommen problemlos zum Mond,
aber nicht mehr bis zur Tür des Nachbarn.
Wir haben den Weltraum erobert,
aber nicht den Raum in uns gefüllt.
Wir können Atome spalten,
aber nicht unsere Vorurteile.

Wir leben in einer Zeit, in der es wichtiger zu sein scheint,
etwas darzustellen, als etwas zu sein.
Die moderne Technik kann einen Text wie diesen
blitzschnell in alle Welt tragen,
aber immer haben Sie selbst die Wahl:

...die Worte zu bedenken, um etwas zu ändern,
oder diesen Text zu vergessen
und alles zu lassen, wie es ist.

Eigentlich ist es ganz leicht,
stets ein zusätzliches Lächeln
mit sich durch den Alltag zu tragen,
um es an einen Bedürftigen zu verschenken,
der es nötig hat, dass sich ihm
jemand warmherzig zuwendet.

Das eigene Glück setzt sich zusammen
aus vielen solchen frohen Momenten.

= Fröhliche Weihnachten 2015 wünscht Martina I. Müller=
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
6 Kommentare
9.073
Ulrich Kruggel aus Dessau-Roßlau | 23.12.2015 | 14:33   Melden
MZ - BürgerReporter aus Halle (Saale) | 23.12.2015 | 14:46   Melden
11.502
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 24.12.2015 | 08:00   Melden
4.867
Ralf Springer aus Aschersleben | 26.12.2015 | 01:30   Melden
4.867
Ralf Springer aus Aschersleben | 26.12.2015 | 01:30   Melden
237
Ursula Safar aus Halle (Saale) | 27.12.2015 | 13:36   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.