Hochwasser 2013- Benefiz- und Dankesveranstaltungen in Halle

Am Freitag, den 14.Juni 2013: Halle gemeinsam. Wir sagen Danke! Konzertveranstaltung auf dem Marktplatz Halle. Diese Veranstaltung gilt dem Dank an die Helfer dieser Stadt. Beginn 16:00 Uhr Staatskapelle Halle mit Bernd Ruf mit Georg Friedrich Händels Feuerwerksmusik. Foto: "5 vor 12" Die Staatskapelle spielt auf dem Marktplatz bei der Protestkundgebung gegen Kulturabbau am 21.Mai 2013 in Halle.
Halle (Saale): Marktplatz | Vom 12. bis 16. Juni 2013 finden in Halle zugunsten der Geschädigten durch die Flutkatastrophe außerordentliche Aktionen der Kulturschaffenden statt.

Auf Initiative von Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand und koordiniert von Clemens Birnbaum, Intendant der Händel-Festspiele, finden zu Gunsten der Geschädigten durch die Flutkatastrophe verschiedene Benefizveranstaltungen statt. Für diese Veranstaltungen wird kein regulärer Eintrittspreis erhoben, es wird jedoch um Spenden für die Flutopfer gebeten.
Folgende Benefiz- und Dankesveranstaltungen finden statt:

http://www.halle.de/de/Kultur-Tourismus/Veranstalt...


Z. B. Heute Abend, den 12.Juni 2013 um 19:30 Uhr: Benefizkonzert des Händelfestspielorchesters Halle mit Ausschnitten aus der Oper „Alcina“ von G. F. Händel, Veranstalter ist die Staatskapelle Halle
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
3 Kommentare
6.352
Bernd Müller aus Halle (Saale) | 12.06.2013 | 19:02   Melden
5.484
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 13.06.2013 | 11:23   Melden
2.980
Gottlob Philipps aus Halle (Saale) | 15.06.2013 | 10:01   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.