Initiative aus Halle gründet Senioren-Computer-Club

MDR aktuell zu besuch bei Computerzeitalter 60plus und dem Senioren-Computer-Club "Halle-Saale-Surfer"
Halle (Saale): Lichthaus | Mit der Zeit Schritt zu halten ist ohne Computer nicht mehr vorstellbar. In der Arbeitswelt sowie Freizeit haben PC und Internet längst einen festen Platz generationsübergreifend eingenommen. Denn ganz unabhängig vom Alter wird heute am Computer gespielt, gegoogelt, gechattet und geskypt. Einige ältere Erwachsene aus Halle wollen nun einen Senioren-Computer-Club speziell für Einsteiger gründen. „Hier wird das Nützliche mit dem Geselligen verbunden werden“, so Ute Bake, eine der Initiatoren der Clubinitiative.

Am Mittwoch, den 18. September 2013 wollen sich die Initiatoren dazu von 15:00 bis 17:00 treffen. „Auslöser sind verschiedene Medienkurse die wir bei Oliver Zweinig von Computerzeitalter 60plus in Halle besucht haben. Dort bekamen wir Lust auf mehr und wollen uns etwa einmal im Monat zu spannenden Themen treffen“, erklärt Heiner Brinz, der sich noch immer als Computeranfänger bezeichnet. Zum ersten Gründungstreffen sind Interessenten herzlich willkommen. Den Ort des Treffens geben wir bei einer schriftlichen Anmeldung über initiative.senioren.im.netz@gmail.com oder telefonisch über 0162 540 59 00 bekannt.

Wie es bei einer Gründung üblich ist, werden wir gemeinsam besprechen, wie sich der Club organisiert, wie oft und wann wir uns treffen wollen, welche Themen inhaltlich behandelt werden, welche Wünsche und Bedürfnisse jeder von uns an einem Club hat. Und, wie soll der Club denn eigentlich heißen und benötigen wir weitere Unterstützung?
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
365
Melanie D. aus Salzatal | 17.09.2013 | 11:53   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.